Nebelmeer & Zitat im Bild





Hallomaunz ihr Lieben ♥


ein riesen Dankeschön  für all die lieben Worte, Zeilen  und Daumendrücker.
Finn geht es wieder sehr sehr gut. Er fängt Mäuse, frisst sie und ist lebhaft wie zuvor. Für mich oft zu lebhaft. ;-) Die Familie ist natürlich froh und glücklich darüber.

Viel war die Woche nicht los. Ich bin oft in der Stube am Ruhen. Bei uns ist es seit Tagen neblig, doch wir haben Glück, meistens sitzt er unter unserem Haus. Das ist dann sogar schön. Wenn er rauf zieht, wird es kalt und unangenehm. Wir Samtpfoten haben den eigenen Mantel immer mit und bei Kälte plustern wir uns eben auf um warm zu haben.























Zum Schluss kommt noch unser "Zitat im Bild". 
Bei Novas Projekt sind wir immer wieder gern dabei.






Nächste Woche werde ich nicht posten, aber ganz sicher lest ihr von mir nochmals vor den Festtagen.
Bis dahin wünsche ich dir ganz tolle, lichtvolle, freudige und gemütliche Adventstage.
Mit einem Avents-Gedicht sage ich heute Tschüssmaunz. :-)



Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
daß er leuchte uns so sehr
durch die dunklen Stunden.
Zwei und drei und dann vier!
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.
Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen!

Matthias Claudius





Alles Liebe für Dich.





Kommentare

  1. Das freut mich ganz besonders. Einfach schlimm wenn es unseren Lieblingen nicht gut geht, vor allem weil sie uns nicht sagen können was ihnen fehlt.

    Tolle Impressionen hast du mitgebracht. So zauberhaft, richtig zum träumen. Bei solchen Aufnahmen vergisst man doch schnell auch die trüben Tage, gell.

    Danke dir auch für dieses schöne Zitat im Bild. Habe mich wieder sehr gefreut darüber.

    Wünsche dir und deinen Lieben eine schöne sowie besinnliche Adventszeit und sende ganz herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Mich freute es ganz arg, dass es dem Kater gut geht. JA auch unsere Katzen schlafen den ganzen Tag, dass man sich Sorgen macht, ob es denen auch gut geht.
    Am liebsten möchte man sich dazulegen und schmusen, das mögen aber unsere Katzen nicht.

    Sie liegen gerne da und wollen ihre Ruhe haben und schlaaaaaaafen.

    Gääähhhn, da wird man schon am Morgen müde.

    Soo schöne Bilder hast du.

    Lieben Gruß und einen schönen 3. Advent

    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dass euer Haus meist oberhalb der Nebelgrenze steht. Wir wohnen mitten drin und bekommen höchstens nachmittags zwei, drei Sonnenstrahlen ab.
    Dass es Finn wieder gut geht, freut mich.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Na, das ist schön, wenn dem Finn wieder gut geht.
    Und deine Landschaftsbilder sind auch sehr schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich ebenfalls, dass mit Finn wieder alles in Ordnung ist und natürlich über diese wundervollen Nebelbilder hinab ins Tal. Einfach immer wieder bestaunenswert diese grandiose Aussicht.
    Ich wünsche euch auch noch eine besinnliche Adventszeit
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Da bin ich aber froh, dass es Finn wieder besser geht. Die Menschen leiden ja immer mit, wenn es den Vierbeiner nicht gut geht.
    Wunderschöne Stimmungsbilder - ein Traum.
    Wünsche ein besinnliches Wochenende
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Fiona,
    wir sind sehr froh das Finn wieder gesund ist. Ach, da fällt uns ein großer Stein vom Herzen. Die Nebelbilder sind wunderschön. Das sieht ja richtig mystisch aus. Wir wünschen euch noch eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebes Samtpfötchen, ich meine gelesen zu haben, dass dein Frauchen heute einen Ehrentag hat oder feiert?!
    Dazu wünsche ich Euch alles alles Gute und viele viele schöne Tag und auch vor allen Dingen Gesundheit.

    Ganz lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin auch froh, dass es dem Finn wieder gut geht.
    Eure Bilder mit dem Nebel da unten sind so schön. Ich habe sie ja schon geherzt ;)
    Dir, dem Finn und deiner Menschenfamilie einen schönen 3. Advent und eine gute Woche.
    Bis bald.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Julia,
    wieder sind es traumhafte Bilder, besonders das von der Fiona mit dem blauen Hintergrund.
    Das hat was das Foto.
    Schöne Woche noch Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  11. Das freut mich Finn geht es gut!

    Greg (felinecafe)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Julia, wie freue ich mich für Euch, dass es Finn wieder besser geht! Nur zu gut aus eigener Erfahrung wissen mein Mann und ich, wie es sich anfühlt, wenn eines der geliebten Fellnasen "die Flügel hängen" lässt! Das nimmt jeden mit, der sich seinen Tieren mit Herz widmet.

    Der Nebel zeichnet alles unscharf, was zauberhaft sein kann oder auch auf das Gemüt geht. Es gleicht einer Gratwanderung. Wundervoll finde ich Deine Bilder und im Besonderen die überzuckerte Blüte mit dem schönen Zitat!

    Lebkuchensüße Grüße von Herzen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Fiona!
    Dass es Deinem Finn wieder gut geht ist wunderbar und beruhigend - wir Menschen sind da immer gleich so nervös, wenn es Euch Fellnasen nicht gut geht. Ihr könnt uns ja nichts erzählen - das heißt besser gesagt, wir können Eure Sprache noch immer nicht ;-(

    Dein Fraeuli macht immer so herrliche Aufnahmen von Eurer Umgebung, dass man sich meist nichts anderes wünscht, als einmal dort zu sein. Egal ob mit Nebel oder Sonnenschein.

    Liebe Fiona ich wünsche Dir und Deiner Menschenfamilie noch eine weitere schöne Adventzeit und bitte sag deinem Fraeuli, dass ihr Weblog einfach herzerfrischend ist.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Fiona, liebe Julia,
    schön zu lesen das es Finn wieder gut geht und er sogar wieder Mäuse fängt.
    Wenn es einem "Familienmitglied" nicht gut geht steht man immer so hilflos da und man leidet mit.

    Wunderschöne Fotos von Eurem Berg, auch der Nebel kann die Landschaft verzaubern.

    Ich wünsche Euch noch eine schöne Adventszeit...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Julia,
    von Herzen wünsche ich dir zu deinem Geburtstag alles Gute, vor allem Gesundheit und Freude.

    Mit ganz lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Julia,
    Erstmal herzlichen Dank für das wunderschöne Zitat!
    Und Gott sei Dank geht es den Finn wieder gut. Das er sie Mäuse auch frißt... Unsere bringen sie ganz heil zu mir; ja tod sind sie aber. Ja, den Mantel plustern macht einen Riesen Unterschied.
    Ganz liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Happy Wedding

Ausflüge & Zitat im Bild

Gmürli-Kuchen