Herbstzauber & Zitat im Bild


Hallomaunz ihr Lieben ♥

Du hast es sicherlich bemerkt, dass ich nicht mehr wöchentlich blogge in letzter Zeit?!
Wenns nach mir ginge dann würdest du mich öfters lesen, aber leider geht es nicht nach mir und so muss ich mich gedulden bis Fraueli kann oder mag.
Der Menschenpapi muss viel Überstunden ab-arbeiten von seinem Job, darum hat er viel frei und das geniesst Fraueli natürlich sehr. So spazierten sie kürzlich durch das nahe gelegene Wäldchen vom Nachbarsdorf.

Bevor ich dir diese Bilder zeige, bekommst du Finn und mich zu sehen....nicht das du noch vergisst wie wir aussehen. ;-))








Auf geht`s in den Herbstwald....















 ⬆ "Zitat im Bild "ein wunderbares Projekt von Nova






Am Montag war der Supermond zu sehen. Also heller war es auf alle Fälle und das trotz Nebel. In der Schweiz konnte man den Mond wegen "Supernebel" leider nicht erblicken, ausser man hielt sich in der Höhe von 1600m und darüber auf.
Fraueli hat Dienstagnacht versucht den Mond trotz Wolken einzufangen. Besser ging`s nicht, aber immerhin....;-)





Noch eine Woche und das erste Kerzlein am Adventskranz wird entzündet. Wow...kann man da nur sagen...wie die Zeit verfliegt. Finn und ich freuen uns, denn Michelle hat uns einen Leckerli Adventskalender gekauft...und zwar hat jeder einen eigenen. 
Fraueli fand es weniger gut, jetzt wo ich schon so dolle abgenommen habe. Tja...mich freut es! :-))



Dir wünsche ich alles Liebe und Gute und eine schöne Zeit.

Herzgrüessli






Kommentare

  1. Oh, das ist ja schön auch solche tollen Bilder von euch zu sehen. Hat Fraule aber wieder supertoll hinbekommen, aber kein Wunder-ihr seid halt auch tolle Modelle ;-)

    Lässt sich denken das Fraule die Zeit dann genießt und das reale Leben mit Herrchen draussen verbringt. Ein ganz toller Spaziergang, ich kann förmlich das Laub rascheln hören und die Farben sind eine Pracht.

    Wundervoll auch das ZiB für welches ich danke. Freue mich dass ihr wieder mit dabei seid und wünsche euch noch ein superschönes Wochenende.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ach Fiona, wie könnten wir vergessen, wie Ihr Beiden ausschaut!
    Gönn Deinem Frauli ruhig mal die kleinen Auszeiten mit Eurem Menschenpapi....das haben die Beiden sich ml verdient. Bestimmt fallen da auch für Euch extra Spiel- und Streichelstunden ab...na habe ich Recht!?
    Die Bilder die Julia und hier zeigt, finde ich total schön, so kann man den Herbst doch richtig genießen!
    Liebe Grüße und genießt die Zeit
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Ihr zwei seht wunderschön aus, wie könnten wir das und euch vergessen, niemals.
    Tolle Fotos habt ihr gemacht und genau, sie soll die Zeit genießen die freie
    alles erdenklich Liebe für euch von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Meine Güte seid ihr schöööön, da könnte ich mich glatt dazulegen. Ihr seid aber auch so gemütlich.

    Ja, nächste Woche ist nun der 1. Advent wunderschön und da könnt Ihr Euch über den Adventskranz freuen.

    Keine Sorge, Fraueli wird schon aupassen, dass Ihr Euer Gewicht haltet, das klappt schon.

    Ach Ihr seid aber auch goldig. Wir lesen und nächste Woche sicherlich wieder.

    Ich wünsche Euch wundervolle Tage.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,
    was für ein wunderschöner Post und das Zitat im Bild ist soooo schön!!!!
    Ja es hat was so empfinde ich es auch......
    im Wald ist man dem Himmel und dem verstehen des Lebens ganz nah
    und ich danke Euch, dass ihr mich auf diesen schönen
    Waldspaziergang mitgenommen habt!!! Richtig tolle Fotos!!!
    Und Fiona, viel Spaß Euch beiden mit den Katzenadventskalendern, dass kann ich verstehen,
    dass du dich freust..... :)
    Ist doch klasse ich würde mich auch tierisch freuen..., na ja vielleicht nun nicht über Katzenleckerlis :)
    Alles Liebe für Euch alle
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Ihr lieben beiden Katzenschönheiten - wie sollten wir denn vergessen, wie ihr ausseht? Niemals!
    Bei solch tollen Bildern, vom Herbstspaziergang und Euch, werden wir es dem Fraeuli nachsehen, dass sie seltener postet ;-)))
    Danke, liebe Julia für die tollen Fotos und weiterhin viel Freude mit Finn und Fiona.

    P.S.
    Der Aphorismus von Kepler, eigentlich der Anlass zur ZIB *g* , den finde ich nachdenkenswert.
    Vor lauter Begeisterung über Finn und Fiona, ist er in den Hintergrund getreten.

    Herzliche Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  7. Wie könnte man so zwei wunderschöne Samtpfoten vergessen. Schön wenn euer Fraueli die Zeit zu zweit so geniessen kann und für euch fallen sicher vermehrt Streicheleinheiten ab.
    Ausserdem hat Fraueli so schöne Bilder vom Spaziergang mitgebracht.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hey, ihr hübschen Samtpfoten. Schöne Fotos hat Fraueli von euch gemacht, aber auch vom Waldspaziergang hat sie zauberhafte Bilder mitgebracht.
    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Fiona,
    Du wohnst auf einem wundervollen Fleckchen Erde und dazu ist dein Fraueli auch noch außer unendlich liebenswert, eine Zauberfotografin
    herzliche Grüße aus Bayern und tausend Küsse an die ganze Familie
    Eure Silvia

    AntwortenLöschen
  10. Welch wunderbare Aufnahmen mit einem Zitat, dass ich nur bestätgen kann.
    Es gibt nichts Schöneres als einen Waldspaziergang
    Schönes Wochenende für dich wünscht dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Ich freue mich für euch beide, dass ihr viel Zeit zusammen verbringen könnt und den herbstwald noch einmal mit all seinen Schätzen durchstreifen konntet. Ich muss zur zeit auf meinen Göttergatten verzichten, bis kurz vor Weihnachten, da hat Frau zwar viel Zeit zum Bloggen aber andersherum würde es mir besser gefallen :))
    Der Spruch von Kepler ist wunderschön und das Bild, das du dazu ausgewählt hast ist wahrlich bewunderungswürdig und deshalb perfekt.

    Liebe Grüße zum Wochenende
    Arti

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Samtpfoten Fiona und Finn,
    ich genieße Euren tollen Post, Ihr seid wunderschöne Modelle und setzt Euch so richtig schön in Positur ;-))) Danke für den wundervollen Waldspaziergang und das schöne ZIB.
    Herzlichen Gruß an Euer Fraueli.
    Habt zusammen ein gemütliches Wochenende.
    Liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  13. Ihr beiden, liebe Fiona, seid einfach richtig schöne Schmusetiger. Na ja, der sich räkelnde Finn hat ein wenig mehr von einem Tiger, aber du hast stets feine weiße Sonntagsstrümpfe und eine reinweiße Bluse an. Bist eben eine fesche Lady. :-)
    Ich freue mich immer, wenn ich so schöne Fotos von euch beiden sehe.:-)

    Die schöne gemeinsame Zeit von Frauli und ihrem Mann, die gönnen wir den beiden doch von Herzen oder?
    Und heute kommen wir in den Genuss, die beiden auf einem schönen Herbstspaziergang begleiten zu dürfen. Dafür sage ich einfach "Danke"!:-)

    Das Zitat harmoniert mit dem schönen Herbstwaldfoto ganz grandios.

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende für euch alle
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Julia mit Finn und Fiona,
    der Herbst erscheint mir in diesem Jahr besonders schön zu sein. Ich tanke daher noch intensiver jeden Tag die Pracht des verzauberten Laubes - ganz so, wie es auch auf Deinen schönen Bildern zu sehen ist. Der Winter ist dann lang genug.

    Dazu die wahren Worte von Johannes Kepler, der die individuellen Wege der Menschen fein beobachtet und brillant formuliert hatte. Ein Spruch den ich mir merken möchte.

    Diese unsere Wege, unter anderem der Gesundheit, sind mitunter schwer zu ertragen geschweige denn zu begreifen. Von der Gastritis A hatte ich bislang noch nie gehört. Und ich verstehe, was es bedeutet, da meine Schmerzpatientengeschichte über viele Jahre bereits andauernt. Es heißt den Alltag umkrempeln, sich selbst umstellen. Ein Einschnitt, der innerlich und äußerlich verarbeitet sein möchte.

    Herbstbunte Grüße aus Augsburg von Herzen, Heidrun 😘

    AntwortenLöschen
  15. Das sind Bilder die das Herz erfreuen, so schöne Motive hat das Frauchen eingestellt, von den Mauzis und dem Blätterwald. Bald wird es kalt und das Draußen ungemütlich. Bei uns wird es schon sehr windig und der Sturm kommt sicher und vertreibt alle Blätter.
    Liebste Grüße an alle zum Wochenende, Klärchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Fiona,
    auch bei mir klappt es oft nicht so mit dem Bloggen wie ich gerne möchte. Aber für dein Fraueli sind das ja schöne Gründe die Zeit anders zu verbringen. Ja, glaube gerne dass sie es sehr genießt zusammen mit eurem Menschenpapi etwas zu unternehmen. Und wie fein, dass das Wetter so schön mitspielt und sie die gemeinsame Zeit so schön nutzen konnten.
    Die Herbstwaldbilder gefallen mir soooo gut und auch das Zitat passt prima dazu.
    Aber natürlich freue ich mich auch sehr darüber dich und Finn zu sehen. Das ist ein toller Schnappschuss von Finn und du schaust so lieb. Da verspürt man gleich Lust dich mal zu knuddeln.
    Dann lasst euch mal den Adventskalender gut schmecken und die paar Gramm trainierst du sicher beim Laubhaufenspringen (klasse Foto!!!) schnell wieder ab.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  17. hallo ihr lieben,
    schön Euch zu sehen und von Euch zu lesen!
    Herrliche Bilder von einem herrlichen Spaziergang.
    liebe Grüße an Euer Frauli
    Gerti

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Fiona,
    ihr Zwei seid soooo niedlich. Nie würden wir euch vergessen. Der Herbstwald ist auch wunderschön. Bei uns gibt nicht so schöne Wälder. Den Supermond konnten wir bei uns auch nicht richtig sehen. Es waren einfach zu viele Wolken davor. Das ihr einen Adventskalender bekommen habt, finden wir toll.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Julia,
    Wir vergessen Fiona oder Finnen nicht. Sie sehen sehr gesund aus! Die Blätter im Wald sind schön.

    LG
    Greg (felinecafe)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Julia
    Danke, dass Du uns auf diesen Herbstspaziergang mitgenommen hast. So schön! Und allerliebst sind natürlich die Samtpfoten-Bilder.
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Julia,

    wie schön dass Du diese Herbstimpressionen so richtig genießen konntest. Es sind herrlich Fotos die Du uns mitgebracht hast. Wie schön die beiden Racker zu sehen!!!

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Fiona,
    der Finn hat ganz schön lange Krallen, wow,
    und du siehst wunderhübsch auf dem Foto aus!
    Der Herbstwald zeigt seine schönsten Farben, die konnte dein Frauchen mit der Kamera sehr gut einfangen!
    Einen Adventskalender habe ich nicht, weil mir die Leckerlis im letzten Kalender nicht geschmeckt haben! Es würde mich schon sehr interessieren, wie es euch damit ergehen wird, vielleicht erzählt du es mir einmal?
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Julia,
    Was für ein herrlicher Posten hier! Die Bilder von der Fiona und den Finn sind so lieb und auch die Pilze am Boden im Wald.
    Tolle Herbstfarben bei euch und dann genießt man das spazieren.
    Wir radeln noch immer am Nachmittag und gestern auch noch bei 20 Grad. Es hat aber schon zwei Nächte -1 Grad gefroren. Langsam fängt es an kälter zu werden.
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Adventszeit wünsche ich euch alle.
    Mariette

    AntwortenLöschen
  24. die bilder sind so wunderschön, bei uns sieht man zur zeit nur matsch und dreck :(

    duhuu...weisst du wahaaas? ich find deinen header extrem toll. hat die liebe julia extrem toll hin bekommen ;)

    lg, luana

    AntwortenLöschen
  25. Hallomaunz, ich würde natürlich NIE vergessen, wie ihr ausseht! Aber die Herbstbilder von deinem Frauel, die gefallen mir auch sehr, sehr gut. Sag ihr, bei uns hat man den Mond ganz super sehen können - wenn sie mag, kann sie in meinen vorvorigen Post reinschauen: http://rostrose.blogspot.co.at/2016/11/out-of-africa.html ... da ist er drin (unter anderem)!
    Alles Liebe und herzhafte Streichler von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/11/namibia-teil-1-aufbruch-nach-afrika-und.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zitat im Bild

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Ausflüge & Zitat im Bild