Ausflüge & Zitat im Bild


Hallomaunz ihr Lieben ♥


Wir sind nun mitten im Herbst gelandet. Das bedeutet bei uns am Bodensee hat es oft auch Nebel. Doch wenn er sich dann verzieht ist es draussen herrlich für Finn und mich. Ich mag es in die Laubhaufen zu springen und mich darin zu verstecken. Auch Finn hat diese Freude mittlerweile entdeckt. Hat er wahrscheinlich von mir abgekuckt. ;-)









Unsere Menschenfrauen sind vor dem Nebel diese Woche 2x geflohen. Beides Orte die du eventuell schon kennst wenn du hier fleissig mitgelesen hast bisher.
Es sind nahe schöne Ziele die immer wieder gern besucht werden von unserer Menschenfamilie. Sie haben davon Bilder mitgebracht die mit dem Smartphone gemacht worden sind. Zuerst waren sie auf der Ebenalp und einen Tag später auf der Waldegg bei Teufen, beides im Appenzellerland gelegen.






Blick auf den "Hohen Kasten".



Das Wildkirchli auf der Ebenalp.



Die Sonne ist kurz vorher hinter dem Berg verschwunden. Vorher haben Fraueli und ihre Töchter Kaffee und Kuchen auf der Terasse geniessen können.






Blick Richtung Bodensee.










Heidschnucken-Schafe auf der Waldegg



Zitat im Bild - Ein Projekt von Nova





Hast du auch schöne Herbsttage erleben dürfen bisher? Hier bei uns wird sich der Winter melden. Es soll tatsächlich schneien auf Montag.


Eine alte Katzenweisheit gebe ich dir gerne mit: 
Nimm alles gelassen hin was du nicht ändern kannst 
und mache das Beste daraus. 
=^.^=

Schönes Wochenende und alles Gute für dich.




Kommentare

  1. Oh ja, den Berggasthof auch sofort "wiedererkannt" ist es kein Wunder das man sich dort in der Region wohlfühlt. Würde auch mich öfters hinziehen, denn genau so wie es die Zeilen von Emerson aussagen empfinde ich es auch. Einfach nur schön, und wenn dann das Wetter noch so toll mitspielt und die Färbungen sich golden zeigen muss man doch raus.

    Danke fürs Zitat im Bild das wieder wundervoll ist und danke auch fürs Mitnehmen.

    Wünsche euch noch ein superschönes Wochenende und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Als ich die Bilder gesehen habe konnte ich mich direkt wieder an dieses wunderschöne Fleckchen Erde erinnern. Die Kirche und der Gasthof sind wohl unverwechselbar.
    Mit dem Spruch hast du genau meinen Geschmack getroffen. Ich bin ja kein Stadt- und Museumstyp sondern eher der Wüstenwanderer, der die unbevölkerte Weite bis zum Horizont liebt und Touristenmassen nach Möglichkeit meidet. Ein tolles ZiB.

    Liebe Grüße zum Wochenende
    Arti

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Julia,
    ist das herrlich, eine traumhaft schöne Gegend, da bekomme ich gleich wieder Lust meine Koffer zu packen und ins Alpenland zu fahren.
    Und so wuderbare Fotos, die sind sogar Posterreif!!
    Klar habe ich den Gasthof wiedererkannt und mich an den Post erinnert.
    Also Dein Blick auf den Bodensee ist immer wieder TOLL!!
    Deinem Zitat kann ich zu hundert Prozent zustimmen, so empfinde ich auch.
    Und das Foto was Du dazu ausgesucht hast, passt perfekt dazu...ein wunderschönes Foto.

    Das du Fiona und auch Finn gerne im Laub spielen kann ich mir gut vorstellen, es macht ja auch Spaß wenn es immer so raschelt.
    Es soll schon Schnee geben, oh je dann genießt mal noch die letzten Herbsttage mit hoffentlich etwas Sonne.

    P.S. Nein liebe Julia, ich habe keine Mail bekommen. Ich schicke Dir eine, dann hast Du die richtige Mailadresse.

    Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Ein wundervolles Zitat, ein ganz entzückendes Katzenfoto und ansonsten herrlich Aufnahmen . . . großartig, dein Post!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,
    es ist schön zu sehen wie sich Eure Schätze im Herbstlaub räkeln......
    Vielen Dank für den wunderbaren Ausflug im Herbst!!! Es gibt tolle Eindrücke auf Euren Fotos,
    die ich gerne mitlebe und genieße!!!!
    Daraus entstanden ein wunderbares Zitat im Bild, bin ganz angetan!
    Und deinen Spruch zum Abschied, der zeigt meine Lebensdevise, immer das Beste draus machen,
    nur das immer gelassen Hinnehmen ist schwer...
    Ein schönes Wochenende,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Wie Recht Du hast, Finn! Ihr hattet wohl sehr viel Spaß.
    Rocky ist ebenfalls der Meinung, dass Laubhaufen schon ganz was tolles sind.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Nein wie ist das erste Bild schön!
    Über den Berggasthof wurde gerade bei uns in der Zeitung berichtet, irgendein Schauspieler war vor Kurzem da und hat über diesen Gasthof bei FB geschrieben. Gut das er nicht so liegt, das die Leute ihn überfluten können.
    Ein wirklich schöner Post mit tollen Fotos (aber das erste ist und bleibt mein Favorit), viele Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  8. Man möchte direkt in die Fotos hineinhüpfen....so schön sind sie! Danke für´s Teilen und liebe Grüße an die Menschenfrau :)

    liebgrüßtt
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Welch wunderschöne Bilder incl Zitat. Gefällt mir sehr!
    Schönes Wochenende wünscht dir, Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie herrlich, liebe Julia! Einfach traumhaft. Und die Worte von Emerson umfassen die Wunder unserer Natur vollendet, allerdings geht er wohl bei der menschlichen Natur von einem einwandfreien Charakter aus - Idealisiert. Klasse!

    Herbstbunte Grüße aus Augsburg von Heidrun

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Julia,
    der Spruch ist sehr schön und ist auch auf mich bezogen wahr.
    Alle deine Fotos sind traumhaft schön und das erste Bild mit dem Finn in dem Laub ist ein super gut erwischer Moment, auch lustig.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Julia,
    was für tolle Fotos, wunderschön.
    Sehr schön auch die Weisheit zum Schluß.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  13. Ja klar, liebe Fiona, hat das Blätter-jumping Finn von dir abgeguckt! Aber schön ist es, wenn man einen sollen Spielgefährten hat oder?

    Julia, das sind ganz großartige Fotos von eurem Ausflug in die herrliche Bergwelt, die jetzt im Herbst durch das bunte Laub ganz besonders schön ist.
    Der Gasthof und das Kirchlein sind unverwechselbar und immer wieder einen Besuch wert.
    Die Ausblicke von oben ......einfach gigantisch mit den Nebelschwaden und der Wolkendecke.

    Ganz liebe Grüße, ein schönes Wochenende und lass es dir einfach gut gehen
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Es ist gut, liebe Julia, dass ihr die schönen Tage genutzt habt - jetzt ist offenbar schon mal Winterwetter angesagt.
    Hab es schön warm.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  15. Einfach traumhafte Fotos, ja, postereif, die Nebelbilder.Die Katze in den Blättern ist ja allerliebst.
    Eine Freude alles anzuschaun,
    Klärchen

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Julia,
    was sind das für wunderschönes Fotos ich mag den Bodensee so sehr.

    Viele liebe Grüße Eva und Grüßle an Fiona

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Fiona,
    der Herbstwald sieht herrlich bunt aus bei euch. Wir freuen uns das ihr so viel Spaß mit den Laubhaufen habt. Eure Menschenfrauen haben wunderschöne Bilder von ihrem Ausflug mitgebracht. Wow, sie waren über den Wolken. So schön sieht das aus. Da können wir nur staunen.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Fiona,
    herrliche Naturfotos hat dein Fraule mitgebracht, wunderschönes Wetter hat sie da oben auf den hohen Bergen genossen!
    Noch ein wenig, und beinahe wärst du in dem Blätterhaufen ganz versunken?
    Wir werden vielleicht ein paar Schneeflocken zu sehen bekommen, am Dienstag...
    Aber heute hat es den ganzen Tag nur geregnet.
    Um so schöner sind dann solche sonnigen Fotos wie die Euren!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  19. Ich kann mich an diesen Ort erinnern. So schön fand ich ihn bei eurer ersten Vorstellung schon. Danke fürs erneute Mitnehmen.
    Einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Julia,
    Ich freute mich auf die Urlaubsfotos der Berge. Kaffee und Kuchen dort wäre super! Wir sind warm, und neblig Tage sind nicht angekommen. Hoffentlich wird es in diesem Winter keinen Schnee wieder geben! Finn in den Blättern ist ein lustiges Photo! Smartphones machen gute Fotos in diesen Tagen. Hab eine gute Woche!

    Grüße von Greg (felinecafe) und seine 4 Katzen

    AntwortenLöschen
  21. Oh, das haben eure Menschen aber gut gemacht, dem Nebel in so wunderschöne Gegenden zu entfliehen! Wir sind dem Herbst auch für 2 1/2 Wochen entflohen gewesen, aber dafür haben wir nur hier beinahe Winter, und der Kontrast ist nicht so leicht zu ertragen. Heute jedenfalls hat's geschneit, und unsere beiden Miezen, die mit 13 und 12 Jahren ja nicht mehr ganz so jung und unternehmunglustig sind wie ihr beide, wollten morgens zwar gleich raus, haben aber sofort auf der Schwelle wieder kehrt gemacht und sind ins Haus zurückgelaufen. Edi und ich mussten sehr darüber lachen ;o)
    Herzliche Wochenend-Grüße an alle 2- und 4-Beiner im Samtpfotenhaushalt
    von Traude
    (dieser Tage erst von einer Reise zurückgekehrt...)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Julia,

    herrlich das Foto mit Fiona im Herbstblättergestöber♥ Deine Fotos sind wieder ganz zauberhaft und zeigen doch wie schön unsere Ländchen ist man muss einfach nur genau hinschauen♥. Hier ist es auch herbstlich, richtiges Schmuddelwetter hatten wir noch nicht.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Julia,
    wunderschöne Fotos .....
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Zitat im Bild