Posts

Es werden Posts vom August, 2015 angezeigt.

Ebenalp

Bild
Hallomaunz ihr Lieben! =^.^=

Letzten Samstag kam der Michelle spontan die Idee etwas zu unternehmen. Schnelle einigten sich meine Menschen darauf ins Appenzellerland zu fahren zur Ebenalp hinauf.
Mein Fraueli war mit ihren Töchtern letztes Jahr auch da. (Vom Wildkirchli und mehr...) Dieses Mal ist mein Menschenpapi mitgegangen. Das Wetter war top. Auf der Ebenalp hatte es 21° Grad mit leichtem Wind. Zum Wandern an der Sonne war es ziemlich heiss, was aber die vielen Leute unterwegs nicht aufgehalten hat.

Natürlich haben sie mir schöne Bilder mitgebracht. Ich zeige sie dir aber auch sehr gern. :-)


Blick zum "Hohen Kasten" mit dem Drehrestaurant.


 Ebenalp - Seealpsee


Sehr beliebt ist das Gebiet für Paraglider und Deltasegler.

Herrlicher Blick auf den Säntis.  (gezoomt)

Es geht zum Gasthaus Aescher hinunter.

Das Gasthaus war mit Gästen voll und so mussten meine Menschen ein wenig warten bis ein Tisch frei war. Nach feinen Rösti mit Beilagen geht es auf der anderen Seite wieder…

Nordfriesland - Teil 2

Bild
Hallomaunz ihr Lieben!

Was für ein Wetterchen! Ich geniesse es sehr und ich hoffe du auch?
Es geht weiter mit Bildern aus Nordfriesland. Magst du mit auf die Insel Föhr?
Ich übergebe jetzt das Wort meinem Fraueli.

Auch von mir ein liebes Hallo! :-)


 Von Dagebüll fahren wir mit der Fähre zur Insel Föhr.


 Föhr wird die friesische Karibik genannt.





Wyk - Ausblick vom Strand.

















 Wir gönnen uns eine Inselrundfahrt.  Um all das Schöne richtig geniessen zu können muss man länger auf der Insel sein.














 Graugänse


Bis ans Wattmeer geht die Fahrt.  Von hier aus kann man bis zur Insel Amrum Wattwandern. 




 Insel Amrum


 Mitten auf der Wiese einer Wohnanlage ruht sich dieser Hase aus. :-)


 Mit der letzten Fähre fahren wir nach Dagebüll zurück. Ein wunderbarer Tag geht zu Ende.

Tassen-Tango

Bild
Hallomaunz ihr Lieben!

Nach der Rückkehr aus der Blogpause bin ich wieder dabei beim Tassen-Tango von Michaela.

Ich zeige dir 6 handgetöpferte Tassen mit Tellerchen die mein Menschenpapi von seinem früheren Chef geschenkt bekommen hat. Und zwar innerhalb der letzten 6 Jahren eines an jedem Weihnachtsessen. Der Chef hat sie extra anfertigen lassen für seine Mitarbeiter von einem befreundeten Töpfer. Leider geht es der kleinen Firma wirtschaftlich nicht mehr so gut und mein Papi musste anfangs Jahr die Arbeitsstelle nach fast 20 Jahren wechseln. Eigentlich wären noch Zuckerdose und Milchkännchen dazugekommen.
Der Töpfer ist ein Bekannter meiner Menschen und sie haben schon einige schöne Dinge bei ihm gekauft. Sein ganzes Haus ist voll davon...dass hat alles gar keinen Platz auf seiner Webseite: Töpferei Braun - die Töpferei im Rheintal







Dankeschönmaunz für die lieben Worte zu meiner Rückkehr nach längerer Blogpause.  Ich nein...natürlich wir...haben uns dolle gefreut darüber. ♥
Hab eine…

Nordfriesland - Teil 1

Bild
Hallomaunz ihr Lieben!

Der Alltag hat wieder begonnen. Ausserdem gab es schon einen herbstlichen Vorgeschmack. Erst war es soooo heiss und dann plötzlich ungewohnt kühl.  Es regnete aus Eimern, dass ich gezwungen worden bin im Haus zu bleiben. Es ist weder für mich lustig noch für meine Menschen wie ich feststellte, denn ich "nerve" sie dann gern. ;-)

Da ich ja nicht im Urlaub war um dir Schönes zu erzählen gebe ich jetzt das Wort an mein Fraueli.

Ihr Lieben,
für zwei Wochen war ich erstmals in Nordfriesland. Genau genommen in Rodenäs. Die Gegend liegt direkt an der dänischen Grenze. So ganz allein bin ich nicht in Urlaub. Schwester mit Familie, Bruder mit Familie und mein Cousin aus der Nähe von Hamburg waren mit dabei. Mit meinem Cousin bezog ich eine Wohnung gleich an der Grenze von Dänemark. Meine Geschwister wohnten 3 km entfernt ebenfalls in je einer Wohnung.
Die Landschaft ist anders als ich es gewohnt bin. Weit, flach und hügellos. Viele Schafe und Windräder prägen …