Jahresende



Hallomaunz ihr Lieben!

Das Jahr 2015 neigt sich nun tatsächlich dem Ende zu.  Veränderungen gab es bei mir, bei meinen Menschen und bestimmt auch bei dir!
Mein Fraueli meint es sind irgendwie stets dieselben Themen die ein Mensch beschäftigt im Leben. Es geht oft um Vertrauen, Loslassen, Annehmen und auch um Vergeben...sich und anderen. Wer in der Liebe sein und bleiben kann macht die Erfahrung, leichter mit all dem umzugehen.
Ich als Katze kann da nur sagen, dass es mir ähnlich ergeht.


Trotz der grossen Veränderung als Finn bei uns Einzug hielt, bin ich jetzt froh ihn an meiner Seite zu wissen. Ich bin nun nie mehr alleine wenn meine Familie weggeht. Und das waren sie die letzten Tage gerne mal. Finn kann zur Zeit noch nicht alleine draussen sein, aber bis spätestens mitte Januar wird sich das ebenfalls ändern. Er muss bald zum Onkel Doktor und danach darf er, wie ich, durch die Natur streifen. Hoffen wir das er nicht zuviel Unfug treibt, oder sich mit allen Katern in der Umgebung anlegt. Er ist nämlich ein Schlitzohr! :-)

Nun zeige ich dir Bilder die meine Menschen mitgebracht haben als Trostpflästerli da Finn und ich Zuhause bleiben müssen.


Am 1.Weihnachtstag  besuchte meine Familie Verwandte die am Flumserberg ein feststehendes Wohnmobil haben. Die Aussicht von der Terrasse ist herrlich. Leider diesen Winter immer noch ohne Schnee.



Zwei Tage später fuhren meine Menscheneltern mit ihren beiden Töchtern früh los um erneut dem Ruf der Berge zu folgen. Die Standseilbahn von Unterwasser brachte sie rauf zum Iltios und von dort ging es mit der Seilbahn weiter hinauf zum Chäserrug (2262 müM). Die Aussicht war fantastisch, die Temperaturen mild und so früh hatte es noch wenig Leute. Der Panoramaweg wurde extra hergerichtet für Fussgänger. Und sie sind froh um Besucher denn es fehlen wegen Schneemangel die Skifahrer. Gegen Mittag suchten sie sich ein schönes Plätzchen auf der Terrasse des Gipfelrestaurants. Es ist neu gebaut worden mit dem Hauptmaterial Holz welches aus der Umgebung stammt. Der Innenraum ist wirklich ganz toll gestaltet.






















Tags darauf sind Michelle, ihr Bruder, seine Freundin und mein Fraueli nach Bad Ragaz in die Tamina Therme. Es ist ein anerkanntes Heilbad und das Wasser von 36.5 Grad kommt direkt aus der Taminaquelle herunter nach Bad Ragaz. Die Anlage sieht aus wie eine Art Tempel und ist wunderschön.

 (Handyfotos)

Eingang


***

Herzlichen Dank 
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Liebe Lesende, lieber Lesende ich danke Dir!
Liebe Kommentierende, lieber Kommentierer ich danke Dir!
Liebe Vorbeischauende, lieber Vorbeischauender ich danke Dir!
Liebe Blogfreundin, lieber Blogfreund ich danke Dir!

Ihr Lieben alle ich danke Euch! 
Ohne euch wäre es hier im Bloggerland nicht dasselbe.
 
Auch wenn mein Fraueli und ich seit einigen Monaten weniger im Blog tätig sind, so sind wir, wenn wir hier sind gern da. Wichtig ist uns nie ein Gefühl des Müssens zu bekommen. Sobald ein Druck entsteht dann ist es nötig innezuhalten und es langsamer angehen zu lassen oder zu pausieren. Nur so kann sich erneut Freude und Inspiration entwickeln. 
Das Einige dennoch weiter "treu" sind freut uns natürlich sehr und wir sind froh darüber. 

Einfach schön!  
Herzlichen Dank!


***


 Gute Wünsche für`s neue Jahr 2016...
 
...möge das Glück immer greifbar sein für dich...
...mögen gute Freunde immer in deiner Nähe sein...
...möge dir jeder Tag, der kommt, eine besondere Freude bringen, 
...die dein Leben heller macht!
  
(altirischerSegensspruch)





 ~ Allerliebschti Grüessli ~

Julia

...und sanfte Katzenstupser...
eure




Foto-Momente
 
 
 
 

Kommentare

  1. Liebe Fiona,
    wie schön das du nun in Finn einen so treuen und guten Freund gefunden hast! Liebe kann eben auch wachsen :-)
    Liebe Julia,
    beim Anblick deiner traumhaft schönen Bilder unserer wunderschönen Bergwelt, habe ich gerade Heimweh bekommen nach meiner alten Heimat dem Bündnerland! Ich habe heute den Besuch bei dir sehr genossen und werde wohl von euren wundervollen Ausflügen träumen!
    Schön, das du und Fiona hier in der Bloggerwelt sind, es macht jedesmal Spass bei euch rein zu schauen!
    Dir und all deinen Lieben einen guten Rutsch in ein glückliches, gesundes, friedliches und zufriedenes Neues Jahr.
    Herzensgrüassli
    di Heimwehbündnerin
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia und Fiona und natürlich auch der kleiner Finn,
    wir wünschen Euch einen guten Rutsch in das neue Jahr. Kommt gesund rüber.
    Liebe Grüße von der kalten Ostseeküste
    Sandra und ihr Blacky Fuchsberger

    AntwortenLöschen
  3. schmunzel... schmunzel...
    dir geht es genau wie mir jeweils auf dem Chäserrugg, voller Begeisterung rundum fotografieren..
    Einfach schön da oben.
    Ein glückliches 2016
    wünscht Dir Trudy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia, Miauuu Fiona und Finn!

    das ist zwar immer ganz schön doof, wenn die Zweibeiner unterwegs sind ohne euch, aber wenn man dafür solch tolle Bilder zu sehen bekommt und weiß, wie gut es der Familie getan hat, ein paar Tage "draußen" zu sein, dann freut man sich doch trotzdem, nicht wahr? =)
    Wir sind jedenfalls ganz begeistert von all den schönen Fotos.
    Ein traumhafter Ausflug!

    Nun wünschen wir euch dreien einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2016 alles Gute.
    Eure Einleitungsworte sind übrigens sehr schön, und da habt ihr auch vollkommen recht.

    Herzliche Grüße,
    eure Betty und Mimi

    AntwortenLöschen
  5. ihr lieben Drei,
    danke schön für diese herrlichen Bilder!
    Ich bin sehr gerne hier!
    einen guten Rutsch und ein wundervolles 2016.
    liebe grüße
    gerti

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Julia und Fiona
    und natürlich auch kleiner Finn,

    Schön, dass für Fiona die Welt trotz der geteilten Liebe wieder in Ordnung ist und der Kleine sich in den Familienverband gut eingefügt hat.

    Ich wünsche Euch ein gutes Neues Jahr 2016 mit viel Glück und Gesundheit!

    Julia, Deine tollen Bilder habe ich schon auf Insta bewundert und mich daran gefreut wie schön unsere Welt doch ist.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Fiona,
    wir freuen uns sehr das du dich mit Finn so gut verstehst und bald mit dem kleinen Racker durch die Landschaft ziehen kannst. Deine Menschen haben wunderschöne Bilder mitgebracht. Der Urlaub hat ihnen bestimmt gut getan in dieser herrlichen Landschaft. Wir wünschen euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2016 viel Glück, Freude und gaaaanz viel Gesundheit. Wir freuen uns auf ein neues Bloggerjahr mit euch.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und den Zweibeinern

    AntwortenLöschen
  8. Hallo zu später Stunde,
    es freut mich enorm zu hören und auch zu sehen wie das mit Fiona und Finn läuft.
    Ja, oft stehen Veränderungen an, ob man will oder nicht. Das Jahr 2015 hat für mich jedenfalls einiges parat gehabt, was irgendwie alles änderte. Ebenso war die Arbeit eine enorme Last. Dabei ging ich immer gerne. 2016 kommt rasend schnell. Ich bin gespannt und auch angespannt was kommt.
    Herzliche und liebe Grüße.
    Jessica

    AntwortenLöschen
  9. So, den letzten Tag im Jahr möchte ich ja auch nicht verpassen, und somit habe ich mich auch gefreut nochmal was von euch zu lesen.

    Dir liebe Fiona sei gesagt dass ich mich sooo freue dass du nun Finn gerne an deiner Seite hast. Ist doch auch viel schöner zu zweit, gelle, vor allem wo ich ja auch draussen eure Abenteuer erleben könnt. Echt klasse, und nach dem Schnipp-Schnapp, was ja bei Finn viel unproblematischer ist als bei den Mädels *gg* wird er vielleicht sogar noch schmusiger mit dir ;-)


    Dir liebe Julia muss ich sagen dass du wieder traumhaft schöne Fotos mitgebracht hast. Wow, was für ein Ausblick bzw. auch Rundumblick. Das muss wirklich absolut toll sein, und in der Gipfelhütte...da also reservierste dann dan Platz neben dem Kamin für mich, gelle *gg* Ich bin immer hin und weg wenn ich hoch und runterscrolle, und das hab ich nun schon öfters gemacht weil ich mich gar nicht sattsehen kann.

    Hattet ihr euch schöne Tage, und so hoffe ich auch dass der letzte Tag im Jahr so schön raus- und der Erste vom Nächsten auch reingehen wird. Somit danke ich auch dir für all die lieben Besuche und Kommentare bei mir und möchte dir und deinen Lieben einen superguten Rutsch ins neue Jahr wünschen. Möge das neue Jahr vor allem mit viel Gesundheit gesegnet sein.

    Alles Liebe und Gute sowie herzliche Grüssle und natürlich Streichler für Fiona und Finn

    N☼va

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Julia,
    Wie friedlich die Fiona und Finn da zusammensitzen; ganz lieb!
    Und ihr habt ja wunderschöne Ausflüge machen können, auch wenn es keinen Schnee gab.
    Hier war es zur Weihnachten ja 27°C also wahnsinnig. Deswegen blühen heute die Magnolien schon die sonst am 12. Februar blühen wo die Mutter Geburtstag haben sollte...
    Aber viel Regen haben wir gehabt!
    Ganz liebe Grüße und ein guter Rutsch ins Neue Jahr.
    Mariette

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia,
    Du hast ja so Recht, was du geschrieben hast, das Bloggen sollte nicht unter Druck gemacht werden so hat man die Zeit und die Muße für neue kreative Beiträge. Das ist schonmal ein guter Vorsatz für das neue Jahr.
    Sehr schöne beeindruckende Bilder was für ein schönes Land, auch ohne Schnee wunderschön. Die Berge ist wunderbar und ihr hattet auch noch so schönes Wetter.
    Liebe Fiona,
    der Finn ist jetzt Dein Freund und das ist auch gut so. Zu zweit ist es immer schöner.(wenn man sich mag) Und wie groß er geworden ist, das geht ja so schnell. Jetzt könnt ihr immer zu zweit um die Häuser ziehen.
    Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    Wir lesen wieder von Euch
    lieben Gruß Ursula
    PS: Danke für die Mail

    AntwortenLöschen
  12. Wie schön, dass Ihr beiden Euch jetzt so gut versteht, liebe Fiona.
    Über die Schneebilder freue ich mich besonders, liebe Julia, wird er von mir doch so sehnlichst erwartet, damit es endlich zum Skifahren gehen kann. Naja vielleicht kommt der Winter ja noch.
    Ich wünsche Euch für das neue Jahr alles erdenklich Gute, Gesundheit und Zufriedenheit. Ich freue mich, dass ich euch hier im Bloggerland kennengelernt habe.
    Viele Lieblingslandsilvestergrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Julia,
    das erste Foto mit den beiden Samtpfoten ist sooo süß! Wie schön, dass sich die beiden offenbar gut verstehen!
    Aber auch die Naturaufnahmen sind traumhaft - dem Ruf der Berge würde ich ebenfalls gern mal wieder nachgeben!
    Liebste Rostrosengrüße, Miezenkrauler und Prosit 2016 (und ich freue mich, wann auch immer du Lust aufs Blogen hast!!!)
    deine Traude
    .•´¸.•*´¨) ¸.•*¨) ¸.•´¸.•*´¨)
    (¸.•´ (¸.•` * ¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/rund-um-den-jahreswechsel.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier bin ich noch einmal, um dir für deine lieben Zeilen zu danken und deine Frage zu beantworten - du wolltest wissen, ob Günther auch am 18.12. Geburtstag hat, nein, er hat am 16., also zwei Tage vor dir :o)) Nachträglich auch an dich noch alles Liebe und Gute!!!
      Alles Liebe und schon mal ein wunderschönes, angenehmes, gemütliches oder bewegtes Wochenende an dich und deine zwei- und vierbeinigen Lieben!
      Traude
      http://rostrose.blogspot.co.at/2016/01/a-new-life-bald-gehts-los-mit-der-neuen.html

      (⁀‵⁀,) ✿
      .`⋎´✿✿¸.•°
      ✿¸.
      PS: Ab 15.1. startet bei mir eine neue Bloggeraktion, bei der es um Achtsamkeit, Nachhaltigkeit, Lebensqualität geht - um Natur, Umwelt etc. - also um Themen, von denen ich glaube, dass sie auch dich interessieren - und heute gibt's dafür schon mal eine Vorankündigung. Würde mich freuen, wenn du da das eine oder andere Mal mitmischst!

      Löschen
  14. Oh, wie herrlich die Bergwelt aussieht!
    Mal sehen, was der Finn dann alles anstellen wird, wenn er nach draussen darf?
    Dir auch danke, ich bin froh das es Euch gibt - alle miteinander!
    Viele Neujahrsgrüsse,
    Susi + Heidi

    AntwortenLöschen
  15. Ja, liebe Fiona, so ist es, sind zu Beginn des Jahres immer die gleichen Themen mit denen sich die Menschen beschäftigen, wenn es nicht auch zusätzlich noch ums Abnehmen oder mehr Sport machen geht.

    Als Katze machst du alles richtig, da bin ich mir sicher!

    Traumhaft schöne Fotos hat das Frauli aus der herrlichen Bergwelt mitgebracht.:-) Von einem solchen Wetter können wir zurzeit echt nur träumen.

    Ich wünsche dir und deinen lieben Menschen ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Julia,
    was für schöne Bilder von den beschneiten Bergen ... da bekomme ich gleich wieder Lust eine Reise in die Berge zu machen. Wir hatten leider keinen Schnee in unserm Weihnachtsurlaub.

    Hallo liebe Fiona,
    wenn Finn bald nach draußen darf wird er bestimmt viel zu entdecken haben.
    Und du musst immer gut auf ihn aufpassen...eine ganz besonders wichtige Aufgabe.
    Aber du wirst schon alles richtig machen... das weiß ich.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  17. Dir danke für die lieben Zeilen und schönen Fotos!! Und wenn auch spät, dennoch von Herzen alles Liebe und Gute für 2016 für Euch Alle!!

    AntwortenLöschen
  18. Ich wünsche Dir alles, alles Gute fürs neue Jahr.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  19. Halo ihr lieben Zwei- und Vierbeiner,
    wundervolle Bilder mit bezauberndem Ausblick sind das.Ich denke, mittlerweile wird es dort oben auch mehr Schnee haben. Schön, dass Fiona nun einen Freund hat. Wir haben auch vier Findelkatzen. Sie verstehen sich alle prächtig! Werde nun öfters bei euch vorbeischaun.
    Liebe Grüße aus Österreich,
    Christine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Happy Wedding

Ausflüge & Zitat im Bild

Gmürli-Kuchen