Eichhörnliweg Arosa (2.Teil) & Zitat im Bild (43)


Hallomaunz,

...wollt ihr wissen was ich gemacht habe in der Zeit als meine Menschenfamilie sich mit den "Jöö`s" beschäftigt haben. Ich habe mich schon bevor sie weg waren in die Tasche von Michelle gelegt. Sie hat sich zwei neue Kuscheltiere gekauft und ich dachte, die wollen bestimmt Gesellschaft von mir. Ihr Fell gleicht meinem. :-)




Aber ich weiss schon, ihr wollt lieber den zweiten Teil sehen und lesen vom Eichhörnliweg. =^.^=

Danke Fiona! :-)
Im Winter lassen sich weniger Eichhörnchen blicken wie zu anderen Jahreszeiten. Sie kuscheln sich lieber in den warmen Schwanz ein und schlafen in ihren Baumhöhlen, ausser man ist sehr früh am Morgen unterwegs. 

Hier könnt ihr euch ein YouTube-Video anschauen wie nah die Eichhörnchen teilweise kommen.

 








Wir haben fest beschlossen im Mai mit dem Zug nochmals dahin zu fahren. Einen Tag im Wald mit den Eichhörnchen und Vögel zu geniessen mit Picknick im Gepäck für sie und uns. 



Unser heutiges Zitat im Bild muss natürlich in einem dieser herzigen Bilder eingebunden sein. Schaut bei Nova vorbei da gibt es mehr Schönes davon.







Diese kleine Meise hat eine Schnabelfehlbildung. Der Schnabel ist zu lang und überkreuzt sich. Doch offenbar kann er trotzdem genug futtern damit es ihm gut geht.




Nach einem feinen Mittagessen in Maran geht es den Waldweg zurück. Ab und zu wird nochmals gefüttert...Eichhörnchen und Vögel....










...und dann sind wir unten in Arosa. Wir gönnen uns eine kurze Kaffepause, und fahren danach wir heimwärts. 




"Tschüüüüsss ihr Eichhörnli und Vögeli...mir chömmed wieder...bald scho!"

Ein erholsames und gemütliches Wochenende wünschen wir...
bleibt gesund und munter.


Julia
&
eure...




Kommentare

  1. So ein herrlicher Winterspaziergang, da wäre ich auch gerne dabei gewesen.
    Und so zutrauliche Tiere, sogar eine Meise hast du auf die Hand bekommen, erstaunlich. Und dann auch gleich noch ein passendes Zitat dazu gefunden, wunderbar !
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Boa, mich kannste hier vor Freude fast quieken hören....ich bin wieder sowas von begeistert von den kleinen Kerlchen (natürlich auch den tollen Fotos). Also von solch einer Begegnung würde ich lange zehren und kein Wunder dass ihr auch wieder dort hinfahren wollt. Es muss wirklich unbeschreiblich sein, und in dem Video kann man supergut sehen wie nah sie kommen. Laut lachen musste ich als er versuchte sich die Backen vollzustopfen .Da dachte er wohl er wäre ein Chipmunk^^

    Toll auch das ZItat im Bild für das ich wieder danken möchte. Es ist wirklich eine Ehre und du hast die perfekten Worte für das perfekte Vertrauensbild gefunden. Klasse dass du wieder mit dabei bist...

    ....und auch ein Danke an Fiona die ihre Geheimnisse der Kuscheltiere mit uns teilt ;-)))

    Wünsche euch allen ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. unglaublich!
    wäre stolz, wenn Du Dich entschliessen kannst, das auch zu mir zu verlinken!
    Herzlich Pippa

    u.a. http://samstagsspaziergang.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Fiona, da hast Du ein wirklich feines, kuscheliges Plätzchen gefunden .... Das würde unseren beiden Damen, Fanny und Luzie auch gefallen.
    Und liebe Julia, Du nimmst uns hier auf einen wundervollen Spaziergang mit, der mich sofort an die Geschichten von Peter Rosegger erinnert .... Herrlichste sind vorallem Deine wunderschönen Aufnahmen mit den Eichhörnchen und dem Piepmatz. Ja, mit dem Vertrauen ist es so eine Sache. Die Erfahrung lehrt, erst einmal vorsichtig sich anzunähern, ganz so wie es sicher das Eichkatzerl machte bevor es zutraulich das Futter aus der Hand entgegennahm. Vorsicht ist geboten, um sich vor Enttäuschungen zu wappnen.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes, entspanntes Wochenende
    Herzliche Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  5. PS: Den Videoclip könnte ich stundenlang verfolgen .... Fortsetzung erwünscht :)))

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia und liebe Fiona.
    Ich habe Deinen letzten Post nachgelesen, bin begeistert von so einen tollen Ausflug.
    Das hätte mir auch Freude bereitet. Ich liebe Eichhörnchen und die vielen kleinen Vögel.
    Und so viel Schnee habt ihr noch, das ist der Wahnsinn.
    Ich füttere die Vögel auch im Garten und viel kommen auch aus dem Wald (wir wohnen nicht weit vom Wald)
    Da ist immer ein wildes Treiben. Und der Timi würde am liebsten alle fangen. Dann darf er nicht
    in den Garten, muss aus dem Fenster schauen. Einmal kam er schon mit einer schwarzen Feder im Maul.
    Doch die Amsel hatte noch Glück hat nur ein paar Federn gelassen.
    Ja liebe Fiona, die Michelle kann Dich nicht mitnehmen, die muss ja den ganzen Tag arbeiten
    und hat keine Zeit für Dich, da ist es doch zu Hause viel schöner.
    Sie kommt ja wieder.
    Das Zitat passt perfekt zu euren Ausflug, das die Tiere so zutraulich sind ist
    wirklich eine Ehre für den Menschen.
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  7. So ein tolles Foto und ein geniales Zitat. Vielleicht freut man sich deshalb so, wenn Wildtiere zu zutraulich sind - Vertrauen ist was Wunderbares. Das Video ist klasse :-) bin echt fasziniert von den süßen Eichhörnchen, die so gar keine Scheu haben.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Julia,

    was für eine Freude, sich diese Bilder ansehen zu können. Das oder die Eichhörnchen sind einfach so süß, da kann ich mich vor Begeisterung gar nicht bremsen. Aber auch die kleine Meise hast Du wunderbar eingefangen. Ich hatte hier mal eine Blaumeise mit einem verkrüppelten Beinchen. Die kam den ganzen Winter auf den Balkon und hat sich Futter geholt.

    Dein Zitat im Bild gefällt mir absolut - schon alleine das Foto ist so schön und die Worte passen perfekt dazu.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Julia,
    das sind ja noch tollere Bilder als die vom letzten bzw. ersten Teil. Wahnsinn, welches Vertrauen die Tiere da haben. Wunderschön und traumhaft.
    Ein schönes Wochenende an dich und deine Familie und natürlich auch an Fiona ;)
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Bilder und ein wundervolles Zitat dazu. Den kleinen Eichhörnchen und Vögeln wünsche ich, dass sie nie von bösen Menschen enttäuscht werden, wenn sie so zutraulich sind.
    Ich freue mich schon auf die Bilder eures nächsten Besuches dort.

    Sei lieb gegrüßt und habe ein schönes Wochenende
    Arti

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia,
    deine Fotos sind fantastisch. Und das Video ist genial, so lustig, als der kleine Kerl den Weg zu der Jackentasche sucht :-)
    Und die Fiona...unsere Katze war immer sehr gerne in Taschen, Tüten oder Koffern, du konntest bei Reisen kaum Kofferpacken, da war sie ständig drinnen.
    Ein schönes Wochenende, liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Julia,
    Ich genoß, meinen Kaffee zu trinken, und das wunderbare Eichhörnchen-Video mit gute Musik zu beobachten. Eichhörnchen leben in meinen Bäumen. Eichhörnchen stehlen Lebensmittel aus das Futterstelle für Vögel. Die Katzen beobachten sie.

    Grüße
    Greg und seine Katzen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Julia,
    deine Fotos sind wunderschön

    LG Margret

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja wirklich grandios, wie nah man sich den Eichhörnchen hier nähern kann und sie scheinen wirklich absolutes Vertrauen zu den Menschen zu haben.
    Bleibt nur zu hoffen, die Menschen wissen es zu würdigen und enttäuschen nicht die kleinen Robins und auch nicht die Vögelchen, die das gleiche Zutrauen haben.

    Fiona, Michelles Kuscheltiere haben sich bestimmt gefreut, dass du ihnen Gesellschaft geleistet hast. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für euch
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Das sind tolle Bilder und ein schönes Filmchen . Es ist schön , wenn die kleinen Tiere so vertrauensvoll sind , sie haben bestimmt noch keine schlechten Erfahrungen gemacht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  16. Jöööööö, da sind sie wieder. Vielen Dank für die schönen Bilder. Das Zitat passt perfekt zu diesem Bild.
    Liebe Fiona, die Kuscheltiere haben sich bestimmt gefreut das du ihnen Gesellschaft geleistet hast. So ganz allein in einer Tasche ist doch nicht schön. Wir wünschen euch noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  17. na, nun kann ich sie immer bewundern!
    Danke
    ganz herzlich pippa

    AntwortenLöschen
  18. wunderschöne Fotos ... ich finde Eichhörnchen sooo entzückend ... dieses Jahr verirren sich keine zu uns in den Garten, schade!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Julia,
    was für schöne Bilder .... ich könnte die süüüßen Eichhörnchen einfach nur knuddeln.
    Ein wunderbares und wahres Zitat hast Du ausgesucht. Ja es ist wirklich die größte Ehre die einem ein Tiere schenken kann.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  20. wie zutraulich die tierchen doch sind, erstaunlich.... ein gelungenes zitat im Bild, wobei auch die anderen bilder ganz große klasse sind.
    liebe Grüße AnnA

    AntwortenLöschen
  21. Richtig herzig sieht das aus, wenn die Tiere so zutraulich sind!
    Ja, sie haben Vertrauen genug um sich ihr Futter zu holen, darum passt auch dein Zitat besonders gut!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Fiona,

    da dachte ich doch auf den ersten Blick Du bist Mutter geworden und hast Dir dafür Michelles Tasche ausgesucht :-)))!
    Aber wirklich nur auf den ersten Blick!!

    Hallo liebe Julia,

    auch der zweite Teil Deines Ausflugs zu den Eichhörnchen gefällt mir sehr gut, das sind schon sehr süße putzige Tierchen.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  23. Ja! Vertrauen ist eine ganz wichtige Sache im Leben - gegenseitiges Vertrauen ist unbezahlbar.
    Ein schönes Zitat und wundervolle Fotos.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  24. Oh, die Fotos sind wirklich total schön geworden. Herrlich ist auch der zweite Teil Eueres Ausfluges an diesen tollen Ort. Ich bin ja auch so ein kleiner Fan von diesen putzigen Tierchen und freue mich sehr über diese Fotos.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zitat im Bild

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Ausflüge & Zitat im Bild