12 x 1 Im Wandel der Zeit


Hallomaunz!

Gestern vor einem Monat, also am 10. Januar zeigten wir das erste Bild für das Projekt von Christa`s  
 "12 x 1 Im Wandel der Zeit". Das Februarbild klickte mein Fraueli gestern Morgen am 10. Februar, jedoch eine Stunde früher wie das Januarbild.




(zum Vergrössern anklicken)


Nach einem herrlichen sonnigen Montag, gibts heute einen nebligen Dienstag. Ob sich das noch auflösen wird?


Was auch immer ihr heute macht, wo auch immer ihr heute seid,
....habt es gut im Innen und Aussen! ♥

Liebe Mitttwochsgrüessli

Julia
&
eure....





Kommentare

  1. Ich sehe, Fiona, du hast es dir gemütlich gemacht.
    Das Foto, das dein liebes Frauli geschossen hat,
    ist wunderschön. Ich bin gespannt, wie sich die
    weiteren Veränderungen darstellen.
    Einen erfreulichen Wochenteiler wünscht dir und
    deinem Frauli
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Fiona, du wolltest wohl noch nicht so früh aufstehen wie Frauchen und hast es dir lieber noch ein wenig gemütlich gemacht, ist ja auch ziemlich düster draußen, aber.........ein wundervolles Licht hat Frauchen auf dem Bild eingefangen, richtig schön romantisch.
    Auch der Winter ist im Februar noch präsent und zeigt seine weiße Pracht. :-)

    Danke, Julia, dass du wieder zur Kamera gegriffen hast. Die Idee mit der Collage für alle 12 Monate ist wirklich super! :-)

    Liebe Grüße schickt euch
    Christa

    AntwortenLöschen

  3. Was hast du doch für eine große Zunge, liebe Fiona, damit kannst du dich sehr fein herausputzen!
    Ich bin mal wieder begeistert von eurem Monatsfoto, das sieht nämlich traumhaft aus! Dieses Motiv habt ihr wirklich gut gewählt.
    Die Idee mit der Postkartengröße für die 12x1 Sammlung, finde ich auch gut.
    LG und ein liebes Maunzerle,
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Fiona, wenn ich dich so sehe, wirst du sicher lieber drin bleiben. Ja, Katzenwetter ist das wahrlich nicht im Moment. Aber schön, dass deine Mami schon so früh auf war und klick gemacht hat für diese tolle Morgenstimmung.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Bilder von Februar, Fiona.
    Ich bin neugierig auf die Unterschiede in den folgenden Monaten.
    Die Katze ist ein Schatz.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihr zwei,
    ich habe schon wieder total vergessen, welches Motiv ihr ausgewählt habt, dabei habe ich das doch im letzten Monat noch so gelobt. *schäm*. Naja. Man kann nicht alles im Kopf haben.
    Wie ich sehe habt ihr auch Schnee. Von dem tollen Schnee beim Schlitten fahren am Wochenende ist nicht mehr so viel übrig. Es taut hier. Aber ehrlich gesagt, warte ich sehnsüchtig auf den Frühling. Da ist man auch nicht mehr so krankheitsanfällig.
    Liebe Fiona, jetzt will ich dich auch nicht weiter beim Putzen stören ;-)
    Bis bald und liebe Grüße.
    Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Fiona,

    bei Dir schaut es gemütlich aus und so eine Fellpflege ist was herrliches - gell! Euer Motiv ist heute wunderschön fotografiert - eine tolle Stimmung hat Dein Frauchen da eingefangen!

    Liebe Grüße sende ich Euch,

    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Wirkt total anders, echt klasse und ich liebe das Motiv und diesen Blick. Da kannst du Fiona dich auch nur wohlfühlen, so wie auch gemütlich im Haus. Hast dich ja echt schick gemacht du Süsse♥

    Euch auch heute einen wundervollen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Da ist ja schon eine Veränderung zu sehen und sei es auch nur Wetter bedingt . Ich muss mein Foto erst noch machen , aber heute geht es glaube ich nicht da es bei uns total neblig ist . Fiona scheint sich jedenfalls wohl zu fühlen und genießt ihr lauschiges Plätzchen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Julia,
    das ist ja komisch im Januar hattet ihr keinen Schnee und jetzt im Februar liegt Schnee und ein roter Himmel.... ein herrliches Monatsbild.
    Na du hast ja eine lange Zunge, liebe Fiona... bei dem Wetter kann Mieze nur Fellpflege machen und schlafen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zitat im Bild

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Ausflüge & Zitat im Bild