Eine Schneekatze und Zitat im Bild (35)


Hallomaunz im neuen Jahr ihr Lieben!
 



Wie haben meine Menschen von dem weissen kalten Zeug was vom Himmel kam geschwärmt, ....traumhaft...wunderschön....eine Pracht!
Sie wissen gar nicht wie es für eine Katze ist wenn die gewohnten Wege plötzlich hoch mit Schnee bedeckt sind. :-(
Oder vielleicht doch?
Papi, Opa und Mami haben immer fleissig Schnee geschaufelt und gefräst und so konnte ich gut laufen. Sogar bis zu meinem "Örtchen" velief der gepfadete Weg. Ich wär ja sonst gar nicht mehr rausgegangen. Ihr müsst nämlich wissen als geborene Waldkatze gehe ich auf kein Töpfchen in der Wohnung, weil ich nur Erde mag. Höchstens vielleicht auf`s Blumentöpfchen, aber da schimpft Mami immer. ;-)

Am letzten Tag, des letzten Jahres, hatte Michelle die Idee im Garten oben eine Schneekatze zu bauen. Natürlich musste ich dabei sein und tüchtig helfen. Mami stand knietief im Schnee und klickte Bilder.









 Irgendwann war das Kunstwerk beendet. Ich schaute es mir genau an...also definitiv ähnelt es mir nicht. :-))
Aber Michelle hat es echt gut gemacht...so für`s erste Mal. =^.^=




Heute im neuen Jahr geht es weiter bei Nova`s Projekt "Zitat im Bild". Schaut doch bei ihr vorbei wenn ihr mehr sehen und lesen mögt.




Leider gehört die weisse Pracht schon wieder der Vergangenheit an. Wärmere Temperaturen und Regen haben sie zumindest in den unteren Lagen und auch bei uns ziemlich schmelzen lassen.
Nun ja...ihr wisst ja...mich stört es sowas von gar nicht. *miau* ;-)


Schweizerisch sagen wir...

Ä GUETS NEUS
 (ein gutes neues Jahr)

Wir wünschen ein zufriedenes und gesundes neues Jahr!

Allerliebste Grüessli

Julia
&
..eure



Kommentare

  1. Liebe Julia,

    wow, habt Ihr eine Menge Schnee. Bei uns liegt im Moment nicht ein Krümel. Ganz herrlich diese Bilder und das letzte ist ein Traum. Wunderschön ist auch Dein Zitat. Es ist ein guter Wegweiser für das neue Jahr - öfter einmal innezuhalten.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hola liebe Fiona und natürlich auch Julia,

    also mir würde so ne Schneepracht wesentlich besser gefallen als Matsch- und Mistwetter. Einfach herrlich hat es ausgesehen bei euch und Fiona: so im Schnee versunken bist du die wahre Schneekatze, auch wenn Michelle ihr Kunstwerk echt klasse gemacht hat. Toll das es noch Erinnerungsfotos davon gibt.

    Übrigens Fiona, mit dem nicht ins Töpfchen machen musste ich lachen und gleichzeitig an meine ersten Katzen denken. Das waren auch Katzen die raus durften, und wenn ich zu Hause war und sie draussen rumstrollten dann kamen sie wieder ins Haus um auf ihr stilles Örtchen zu gehen *gg*

    So, nun aber auch zu dem schönen Zitat im Bild. Ich freue mich dass du liebe Julia wieder mit dabei bist und ein wundervolles Bild mit so schönen Worten hast du gewählt. Dies sollte man sich viel öfters vor Augen halten, gerade auch in Momenten die nicht so schön verlaufen.

    Wünsche euch noch einen wundervollen Sonntag und sende ganz liebe und herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Tja, liebe Fiona, mit dieser weißen kalten Pracht ist das so eine Sache! Aber wenn Michelle eine weiße Prachtkatze baut, dann muss man natürlich dabei sein und fleißig helfen, das hast du gemacht, Daumen hoch!:-)

    Ihr hattet wirklich viel Schnell, bei uns ist heute Morgen alles weiß, am gestrigen Nachmittag fing es nach anfänglichem Regen an zu schneien. Mal sehen, ob er liegen bleibt, ich denke aber eher nicht.

    Das Zitat im Bild gefällt mir ausgezeichnet gut und das Foto dazu ist grandios, ein Wintertag, wie man ihn sich wünscht.:-)

    Für das neue Jahr wünsche ich euch allen alles Gute. Gesundheit, Frohsinn und viele neue Eindrücke mögen eure Begleiter sein!

    Liebe Sonntagsgrüße schickt euch
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Fiona,

    ich verstehe, dass Du keine Freude mit dem Schnee hast mir geht es auch so! Die Hunde, ja die tollen wie wild durch die weiße Pracht, aber ich muss Schnee schieben, Auto abkehren, Angst haben dass ich nicht auf den Berg zu uns hinaufkomme usw.
    Gestern hatte ich schon Hoffnung, dass er verschwindet der Schnee - aber heute Nacht kam schon wieder Nachschub!

    Aber genießen wir die Wärme am Kachelofen und gehen nur "zur Not" hinaus, dann lässt es sich schon aushalten!

    Ich wünsche Dir und Julia ein gutes Neues Jahr und freue mich schon wieder auf viele Bilder und Beiträge von Dir!

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Die Schneekatzen sind aber toll ;-)
    Hier kam auch einiges runter, aber der Regen von gestern hat einiges schmelzen lassen.
    Meine drei Katzenkinderchens und ich wünschen ein gutes neues Jahr. =^.^=
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jessica...erst jetzt hab ich gesehen, dass dein Blog nicht mehr aktiv ist.
      Gern versuche ich auf diesem Weg dir und deinen Lieben ein gesundes, schönes und erfüllendes neues Jahr zu wünschen!
      Liebe Grüsse auch an deine süssen Katzen.

      Herzlichst
      Julia und Fiona

      Löschen
  6. Die Schneekatze schaut sehr hübsch aus!
    Bei uns war 2 tage lang auch so wunderschöner, großer Schnee. Aber jetzt regnet es, wie verrückt, seit zwei Tagen und ist nur grauer Matsch hintergeblieben.
    Ich wünsche die ein frohes neues Jahr!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia, liebe Fiona,
    ich finde die Schneekatze auch gut, das hat die Michelle toll gemacht. Und alles ohne Handschuhe.
    Ich glaube mir wären die Finger abgefallen. Doch Du liebe Fiona hast ja fleißig mit geholfen.
    Danke das Du mein Bild bei Dir verlinkt hast.
    Bis bald liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Fiona, hallo liebe Julia,
    so viel Schnee... ist das herrlich, nur Schade das die tolle Pracht schon wieder weg ist.
    Ganz entsetzt schaust Du, liebe Fiona, auf dem ersten Foto.... das ist ja auch unmöglich das dein Weg mit Schnee bedeckt ist. Aber deine lieben Zweibeiner waren fleißig und haben dir den Weg wieder frei geräumt...
    Und die liebe Michelle hat so eine schöne Schneekatze gebaut und du durftest helfen :)

    Ein traumhaftes Foto für Novas Projekt und das Zitat regt zum Nachdenken an.

    Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr schöne Schneekatze, alles Liebe und Gute für euch.
    Wir haben gestern Nacht ganz viel neuen Schnee bekommen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Lulia mit Fiona, danke wieder für Deinen Kommentar .... ich freue mich stest von Dir etwas zu lesen, wie das bei Katzenfrauchen untereinander eben so ist. Über den Katzenschneemann musste ich so lachen ..... Ich finde das Werk von Michelle dermaßen Klasse! Und Fiona war dann wohl auch voller Begeisterung dabei. So sieht es für mich jedenfalls aus ;)

    Dein Spruch ist so schön!!! Ja, zum einen sind es die Kleinigkeiten, die den Alltag versüßen können. Zum anderen liegt es an uns, dies zu bemerken.

    So fängt das neue Jahr doch ganz gut an?! Bei uns schmilzt der Schnee gerade wieder und Luzie hüpft nur zu gerne hinaus.

    Liebe Grüße von Heidrun mit Fanny & Luzie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ihr Lieben,
    ich wünsche Euch ein frohes neues Jahr, bleibt gesund und munter. So viel Schnee hat bei uns zum Glück nicht gelegen und auch bei uns hat der Regen heute wieder alles weggespült. Die Schneekatze ist wirklich super. Habt einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Fiona,
    ist die Schneekatze aber schön geworden!
    Susi mag auch so eine Schneekatze haben!
    Aber wir hatten ja nicht viel Schnee!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Julia,
    Die Schneekatze und die Bilder dazu sind super!
    Und auch das Zitat spricht von das Rezept zum glücklich sein.
    Ganz liebe Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Fiona,

    die Schneekatze sieht witzig aus. Schade, dass sie schon wieder weg ist. Aber Du machst Dich als Katze im Schnee auch nicht schlecht. Meine Dosenöffnerin und ich mögen Schnee sehr gerne, Ayla findet ihn nicht so toll. Aber hier gibt es ja auch nicht so viel Schnee, wie bei Euch.
    Zitat und Bild gefallen mir richtig gut!

    Liebe Grüße

    Finchen mit Ayla und Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Fiona,
    ganz toll hat die Michelle die Schneekatze gebaut, schaut gut aus, auch wenn sie dir nicht ähnelt. Kann ich mir gut vorstellen, dass dir das weiße Zeugs nicht so behagt, aber die Familie ist ja sehr lieb zu Dir, dass sie dir den Weg freimacht.

    Liebe Julia,
    wunderschön Dein Bild und das Zitat dazu, wunderschön wie immer....Du liebe.

    herzliche Grüße aus dem sonnigen Aichach
    Eure Silvia

    AntwortenLöschen
  16. Ä guets Neus, liebe Fiona und Julia!
    Ja, bei uns ist der Schnee auch zum größten Teil schon wieder fort aber genauso wie Fiona trauere ich ihm nicht hinterher. Nein. Auch wenn es seinen Reiz hat euch süße Pfötchen in der weißen Pracht herumtapsen zu sehen (ich habe unseren beiden auch Wege gestampft, damit sie ihre gewohnten Runden im Garten drehen können) und auch euer Schneekatzen-Kunstwerk schön anzuschauen ist, ich bin froh dass die Straßen wieder frei sind und man problemlos unsere vielen Hügel erklimmen kann ohne ins Rutschen zu kommen.
    Die Zeilen, die ihr für Nova herausgesucht habt sind wieder wunderschön und das Foto dazu ganz phantastisch. Klasse gemacht!!!!

    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Julia,

    ui, ist die Schneekatze schön geworden. Toll wenn man so ein Talent hat. Die Ähnlichkeit mit der schönen Fiona ist auf jeden Fall zu erkennen :-). Für Novas Projekt hast Du wieder die passenden Worte gefunden, das gefällt mir.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Julia
    Wunderschön sind Deine Bilder und allerliebst die Schneekatze.
    Meinetwegen hätte der Schnee noch ein Weilchen liegen bleiben können. Es war wirklich herrlich!
    Ein gutes neues Jahr und alles Liebe wünscht Dir
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Ach, ich finde die Schneekatze ist ganz süß geworden. Hat Michelle gut hinbekommen.
    Leider soll mit der weißen Pracht am Wochenende Schluss sein, dann wird es wieder frühlingshaft.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Zitat im Bild

Ausflüge & Zitat im Bild