Posts

Es werden Posts vom Februar, 2014 angezeigt.

Wooo bist duuu...

Bild
.....Frühling wo bist du?

Heute Morgen... ...oberhalb des Hauses Schnee.... unterhalb des Hauses Schneeregen. Sooo schön war es anfangs Woche.  Die Aussichten vielversprechend. Frühling wohin man/katz blickt.  Primeli (Primeln)  Schneeglöggli (Schneeglöckchen)  Namensvetter von mir...Kätzli (Weidenkätzchen) ...sogar die Schlüsselblüemli, auch Himmelschlüssel genannt,  strecken schon ihre Köpfchen raus.
Meine Gartenstreifzüge in den letzten Tagen waren herrlich.Lieber Frühling bitte, bitte....lass dich schon bald wieder sehen...denn deine Zeit ist gekommen!!!
Jedenfalls meteorologisch ab Samstag! :-))

Ich möchte mich für euere lieben Kommentare auf den Post der Katzensprache bedanken. Sehr gerne werde ich in Abständen weitere Lektionen zufügen. :-)
Wir wünschen euch eine schöne Restwoche und für`s kommende Wochenende das Beste. ♥
Alles Liebe
Julia & eure....


Katzensprache, 1. Lektion - Das Reiben

Bild
Guten Abend liebe Leser/innen :-)

ich dachte mir, es könnte für die Menschen möglicherweise interessant sein zu erfahren, wie wir Katzen uns untereinander, so wie mit euch kommunizieren.
Als ich noch ganz klein war hat sich Mami damit ein wenig auseinandergesetzt um mich zu erziehen...das war jedenfalls ihre Idee dabei. ;-)
Nun ja...ich brauch`s wohl nicht gross miauen...aber das Ganze war wohl eher umgekehrt. ;-))

Beginnen werde ich mit dem "Reiben", weil Mami heut dazu Bilder "klicken" konnte.

Das Reiben

Wenn Katzen mit dem Kopf reiben, auch „Köpfeln“ genannt, bedeutet es unter Katzen oder von Katze zu Mensch so viel wie „du gehörst zu mir“ und „das gehört mir“. Auf diese Weise reiben wir unseren Eigengeruch an Boden, Dinge, Katzen und Menschen.
Wir Katzen habenDuftdrüsen an Schläfe, Kinn und Unterlippe (auch noch anderswo) und markieren/reiben alles was wir als „meins“ betrachten oder wenn etwas nicht wie gewohnt riecht. Ausserdem versteht es sich als Liebesbewei…

"12tel Blick" - Das Apfelbäumchen im Februar

Bild
"12tel Blick" bei Tabea im Februar
So schnell vergeht ein Monat... Heute zeigen wir euch unser Apfelbäumchen im Februar.


Viel hat sich seit Januar kaum verändert.  Der Schnee ist in diesem Winter mehr oder weniger ausgefallen.  Dafür sehen wir heute das Bäumchen von der Nachmittagssonne bescheint.  Die Temperaturen sind spürbar milder als vor einem Monat.
♥-lichi Grüessli
Julia &


Vom Frühlingsgefühl und ein "Leckerli"-Rezept

Bild
Schönen guten Morgen,

ach ich kann euch "miauen"...herrlich...einfach nur herrlich...die letzten Tage (...die Stunden mit Regen zählen nicht). Letzten Samstag gabs sogar Temperaturen von 15°.
Schneeglöckli und Primeli lassen sich schon überall sehen und ich bin teilweise wieder mehrere Stunden weg. Gestern kam ich wie ein Bauarbeiter heim...so sagte es Mami zumindest... als sie mich verdreckt von Kopf bis Pfote gesehen hat. :-D
Es gibt halt immer zu tun draussen auf dem Feld und im Garten.



Bewegung ist für mich in der freien Natur unbedingt nötig. Mein Bauchumfang hat sich ziemlich vergrössert. Das kommt sicher daher, weil mir die Familie gern Leckerli gibt. ;-))

Apropo Leckerli!
Mami dachte, sie könnte dem Papi ebenfalls mal Leckerli machen. Papi mag gebrannte Mandel so gern welche man sich am Jahrmarkt/Kirmes kaufen kann.
Seine "Leckerli" haben ihm vorzüglich geschmeckt. :-)
Ich durfte davon nichts probieren...es sind leider nur Menschenleckerli.

 Rezept für &qu…

Eine Truhenbank für mich

Bild
Grüezi und Hallo,

heute melde ich mich hier wieder.
Ich darf seit gestern ein Bänckchen mein Eigen nennen. Hübsch gestaltet werden darin ab jetzt meine persönlichen Utensilien wie Bürsten und kleine Spielsachen aufbewahrt.


Die kleine Truhe hat Mami aus dem Nachlass ihrer Eltern heimgebracht. Papi hat die kleine Kieferbanktruhe geflickt, geschliffen und weiss angestrichen. Danach machte Mami nette Motive drauf und an den seitlichen Lehnen  wurden Verziehrungen angebracht.


Sie ist sehr hübsch geworden meine kleine (T)Ruhebank! ♥

Von uns allerliebste Grüsse an euch...




♥Inniges Dankeschön für die Anteilnahme♥


~ ♥ ~

Bild
♥ Für dich Papi ♥
Plötzlich und unerwartet...nur wenige Wochen später...bist du Mami gestern gefolgt.♥ Jetzt seid ihr wieder zusammen. ♥








Flitzer - Teil 2

Bild
Guten Morgen-Maunz,

mag sich jemand erinnern als ich letztes Jahr die Projektarbeit von meiner menschlichen Schwester Michelle vorstellte. (Flitzer für mich)
Die Projektarbeit ist jetzt fertig. Gestern Abend hatten die Lernenden ihren Ehrungsabend. Im Mai/Juni machen sie ihre Lehrabschlussprüfungen.
Natürlich durften die Eltern der künftigen Carrosserie-Lackierer/innen am gestriegen Anlass dabei sein. Ich bin sehr stolz auf meine Michelle, denn von 29 lernenden jungen Männer und Frauen machte sie den 5. Rang nur allein mit der Projektarbeit.
Bewertet wurde die 3-schichtige Lackarbeit, das flicken eines Loches im Auto, und die Folienarbeit. Das Logo auf dem Dach war eine Vorgabe für alle Lernende. Aus aktuellen Gründen das Olympia-Sujet der Winterspiele. Zusätzliche Ideen die freiwillig angebracht worden sind wie Spoiler, Räder u.m. wurden nicht mit bewertet der Fairness halber.

Die zweite Ehrung ging an jene welche bei der Projektarbeit gut bewertet worden sind und zusätzlich gute Sc…

Spaziergang am Bodensee

Bild
Grüezi mitenand und Hallo :-)

es gibt von mir persönlich nicht viel zu erzählen im Moment...ausser dass ich ziemlich wachse in diesem Winter. Mami meint, aber nur in die Breite.
Gestern bin ich in die Schachtel mit Wolle rein. Es wird hier nämlich mit viel Freude und wenig können gehäkelt. Mein Fraueli häkelt für die ganze Familie Mützen. Aber die zeige ich euch später einmal.
Heute gehen wir zusammen am Bodensee spazieren.
Mami war letzten Mittwoch mit ihrer Schwägerin und deren Kinder am See. Als ich auf den Bilder die grossen Flügeltiere erblickte war`s um mich geschehen.
Seeeehr gern möchte ich nächstes Mal mit spazieren. ;-)

Geniessen ohne Worte...









Hat`s dir gefallen?
Mir geht`s übrigens soweit wieder gut. Der doffe Abzess ist verschwindibus.
Vielen Dank  für euren vielen guten Wünsche.
Leider bin ich draussen oft ein bissel ungestüm, deshalb hinke ich seit gestern. Hab meine rechte Vorderpfote vermutlich vertreten. Das wird schon wieder...mit Kügeli von Mami und viel Ruhe.

Ei…