1x Lindau - retour...



Guten Tag ihr Lieben,

gestern ging ich frischfröhlich meine Morgenrunde machen und als ich in die Wohnung zurück ging war niemand mehr da. Das mag ich ja gar nicht!
Ihr müsst nämlich wissen, wenn keiner aus der Familie daheim ist, dann bleibe ich drinnen. Es kommt selten vor das ich nach draussen gehe bevor nicht einer meiner Menschen Zuhause ist. Mami hat mir meine Lieblingsleckerli hingelegt...nicht eines habe ich verputzt...ich habe auch sonst nix gegessen.
Am späten Nachmittag ging die Tür auf....Michelle kam mit Mami heim. Danach war alles wieder in Ordnung und meine Lust für Leckerli war wieder da und natürlich musste ich gleich ins Freie.

Wo waren sie denn eigentlich?
Michelle und Papi mussten zur Arbeit und Mami machte einen Ausflug. Sie traf sich mit einer Freundin in Lindau. Diese macht am Bodensee Urlaub. Sie lebt ca. eine Stunde von Berlin entfernt. Sie schreiben zwar miteinander aber sehen tun sie sich nicht oft.

Mami ging auf`s Schiff  von Rorschach nach Lindau.
(Die kleine Kamera ist nicht toll für gute Bilder...aber leichter zum Mitnehmen)


 Rathaus von Lindau



 Wenn man den See entlang spaziert kommt man bei diesem Hof vorbei 
mit wunderschönen Dingen für den Garten. 
Leider sind viele Sachen zu schwer um sie einfach mal so mitzunehmen. ;-))



 An verschiedensten Stellen hingen Klangspiele. Manche davon waren riesig. 
Die Klänge waren wundervoll. Da mag man sich einfach nur hinsetzen und geniessen.

 Die Zeit verging wie im Fluge...
und es hiess bald wieder Abschied nehmen von Freundin und Lindau.

 Tschüüüsss Lindau!


 Hallo Rorschach!


 Wahrzeichen von Rorschach
...das Kornhaus.



Herzlichi Donnerstagsgrüessli
und
alles Liebe


Julia
&
eure




Kommentare

  1. Hallo Fiona,

    da hat Deine Mami aber einen schönen Ausflug gemacht! Das hat Dir zwar nicht so gut gefallen, weil du allein warst, aber so konntest Du dich doch für Deinen eigenen Ausflug in die Umgebung gut ausruhen. Dann habt Ihr beide doch einen schönen Tag gehabt.

    Liebe Grüße

    Finchen mit Ayla und Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Fiona,
    zum Glück kam mit dem Frauchen auch die Lust auf Leckerli zurück ;o)
    Die Katz´ ist ein Gewohnheitstier!
    Einen ganz tollen Ausflug hat Deine Mami da gemacht :o) Das kannst Du bestimmt verstehen, daß man eine liebe Freundin unbedingt treffen muss, wenn man sich sonst nicht oft sehen kann, und sie in der Nähe ist!
    Liebe Grüße ins Wochenende schickt Euch die Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Fiona,
    du hast Glück, kannst rein und raus wie es dir gefällt. Ich muss immer meine Zweibeiner drum bitten. Sie tun es gern, aber heut war mein männlicher Zweibeiner zur Arbeit los und dann brach ein Regen über mich herein und ich musste warten bis mein weiblicher Zweibeiner von Arbeit heim kam. Dann haben wir uns aber ordentlich begrüßt und ich bin zuerst durch die Tür reingeschlüpft. Schnell was essen und ab in die Kiste - schlafen. Deine Mama hat aber eine schöne Zeit gehabt und du doch eigentlich aus mit dem lieben Leckerli was sie dir da gelassen hat.
    Liebe Grüße von Kater Molly und Mama Stine und Kind

    AntwortenLöschen
  4. Och liebe Fiona, das finde ich ja süß von dir, und ist auch klasse dass du so brav das Haus hütest. Von Fraule aber auch lieb dass sie dir noch ein Extra-Leckerli hingelegt hat. Da kannst du ja sehen dass sie an dich denkt.

    Der Ausflug von Fraule war aber wunderschön und sie hat sich bestimmt auch gefreut ihre Freundin wiederzusehen. Also mit dem Hof habe ich da mal eine Idee. Du gehst am Abend zu Herrle und schnurrst es ihm ins Ohr. Vielleicht fährt er dann ja mit Fraule mal dahin....und du hast dann eventuell neue Figuren in deinem Garten-Reich ;-)

    Wünsche euch noch einen schönen Abend und sende liebe Grüße

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Fiona,
    da hat deine Mami einen tollen Ausflug gemacht. Wir waren auch in Lindau im letzten Jahr. Dort ist es sehr schön.
    Und Freundschaften muss man pflegen, deswegen muss man solche Gelegenheiten nutzen wie deine Mami sie hatte.
    Jetzt genieße, dass alle wieder da sind.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Fiona,
    das geht ja mal gar nicht. Nicht mal "Tschüss" hat dein Frauchen zu dir gesagt? Natürlich musst du dann das Haus bewachen wenn keiner da ist. Dein Frauchen hat einen tollen Ausflug gemacht und sie hat einen schönen Tag mit ihrer Freundin gehabt.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja auch nicht schön, liebe Fiona, wenn man alleine zu Hause gelassen wird, ist schon ein bisschen langweilig und man hat zu nichts Lust, aber .......du hast deiner Mami ja den tollen Ausflug gegönnt, stimmt's?
    Manchmal müssen sich Mamis einfach mit Freundinnen treffen, um ein wenig zu plaudern. Sie hat aber ganz tolle Fotos mitgebracht und bestimmt hast du sie dann auch zu Hause angeschaut. Doch prima, dass sie dir gleich nach Rückkehr ein Leckerli zugesteckt hat.
    Die beiden hätte ich auch gerne auf diesem tollen Ausflug begleitet. :-)

    Liebe Grüße schickt dir und deiner Mami
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Morgenmauz, meine Hübsche!
    Da hat Deine Mom aber einen schönen Ausflug gehabt - meiner gefallen die Bilder und ganz besonders der Brunnen mit den Figuren.
    Ich mags es eigentlich sehr, wenn keiner hier ist - dann bin ich so schön unbeobachtet und kann tun, was ich will, mich überall verkriechen und auf allen Tischen sitzen - ich geniesze das. Naja, wenn Mom wiederkommt, freue ich mich schon, wieder gestreichelt zu werden... aber: ich bin ein unabhängiges Miez und will mich nicht so sehr an Menschen orientieren. Den meisten gehe ich sowieso lieber aus dem Weg. Sie waren in meiner fernen Vergangenheit nicht immer gut zu mir und das kann ich nur schwer vergessen. Gut, wenn Du solche Erfahrungen nicht machen brauchtest!
    Einen ruhigen gemütlichen Tag wünscht Dir
    Merula
    mrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

    Hier regnets junge Hunde, hat Mom gesagt. Ich sehe nur keine. - Könnte es nicht mal Mäuse regnen? ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Merula,
    ...ja das stimmt schlimme Erfahrungen mit Menschen hatte ich nie, dennoch lasse ich mich von fremden Menschen nicht streicheln. Auch solche die ich vom sehen kenne, haben es schwer mir nahe zu kommen. Einige Menschen welche hier ab und an zu Besuch kommen dürfen mich nur ganz kurz berühren.
    Das liegt wohl daran, dass ich vom Wald komme und meine ersten Menschen mit denen ich Kontakt bekam meine Familie ist.
    Es ist jedenfalls super schön, dass du bei deiner Mom einen herzwarmen Platz gefunden hast. ♥

    Schnurrige Grüessli
    Fiona

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Fiona,
    ist schon lange her, als ich in Lindau war. Unser Urlaubsdomiziel war Obersdorf, damals fuhren wir nach Lindau und von dort per Schiff auf die Insel Mainau, wenn mich nicht alles täuscht. Das war eine lange Bootsfahrt und auf der Insel war es proppevoll und sehr heiß - werde ich nie vergessen!
    Ich habe auf deinen Fotos auch schöne Dinge entdeckt. Ja, das ist das Problem, da findet man das Richtige und kann es nicht mitnehmen, schade!
    Hauptsache dein Frauli hatte einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Fiona,
    Deine Mami hat aber einen schönen Ausflug gemacht und so schöne Bilder mitgebracht!
    Ja das kennt unser Kater Felix auch, er muss auch immer das Haus hüten, während Herrchen und Frauchen schöne Orte besuchen. Sei nicht traurig, jetzt ist sie wieder da und Du hast zur Belohnung ein Leckerli bekommen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Fiona,
    ja alleine zu Hause ist nicht so schön. Doch der Timi darf auch nicht nach draußen, wenn ich nicht da bin.
    Ich habe Angst, das ihm was passiert und ich dann nicht da bin.
    Der Ausflug war toll für Deine Mami, das muß auch mal sein.
    Sehr schöne Bilder hat sie uns gezeigt.
    Danke liebe Julia,
    liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Julia und Fiona!

    Mensch Fiona, das war ja schon fast hinterlistig, was deine Zweibeiner da veranstaltet haben. Dich einfach so draußen lassen, ohne irgendeine Vorwarnung! Aber dafür war es dann ja wieder umso schöner, als alle wieder im Hause waren =)
    Bei uns daheim ist es genau umgekehrt: wenn meine Leute unterwegs sind, bin ich es auch.
    Ich habe zwar durchaus meine Phasen, wo ich am liebsten rund um die Uhr drinnen bin, aber oft will ich dann spontan doch raus. Und falls es draußen mal gar nicht schön sein sollte, kann ich durch die Katzenklappe in einen Nebenraum immer noch rein. Super ist das!

    Julia, du hattest da ja einen traumhaften Ausflug! So viele tolle Sachen erlebt und gesehen, wie schön.

    Nun euch ein schönes Wochenende mit vielen Schmusestunden,
    eure Betty und Mimi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ausflüge & Zitat im Bild

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Zitat im Bild