Zitat im Bild (2)

Ein liebes Hallo...


Es ist Samstag...es ist "Zitat im Bild"-Tag bei Nova. :-)
Wer mehr sehen mag --> einfach vorbeiklicken.

*


 *

 Das Bild wurde in einem Sommer bei Sonnenuntergang gemacht. 


Ich war mit meinem Mann einige Tage auf der Alp Falein (1800 M.ü.M.) 
 oberhalb von Filisur im Kanton Graubünden.
Die Eltern unserer Schwägerin besitzen ein Maiensäss (ein kleines Haus mit Stall und Wiesen). 
Ein Maiensäss liegt immer unterhalb der Baumgrenze. 
Im Sommer haben die Bauern ihre Tiere auf der Alp und wohnen oft im Maiensäss. 
In dieser Zeit wird das Gras gemäht, getrocknet und in die Ställe eingebracht. 
Der Bauer besucht regelmässig seine Schafe oder Kühe welche sich weit oben auf der Alp aufhalten.
Die restliche Jahreszeit wohnen die Bauern unten in ihren Dörfern.


Das besondere der Alp Falein: 
1952 - 1954 wurde auf der Filisurer Alp Falein der erste und bekannte Heidifilm gedreht. 
Die Heidihütte welche für den Film benutzt wurde steht immer noch. Man kann sie besuchen.


 Schönes gemütliches Wochenende wünscht euch

Julia
&
....natürlich eure




Kommentare

  1. Liebe Julia,

    als Kind habe ich Heidifilme geliebt, schön dass ich jetzt auch weiss wo der Drehort ist!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Ingrid und streichle die Fiona von mir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,

    diese Bergansichten sind einfach herrlich. So etwas ist immer ein schöner Platz, um der Hektik des Alltags zu entfliehen. Dein Spruch dazu passt perfekt und so wahr.
    Interessant auch was Du über den Film schreibst. Zu der Zeit hat man viel mehr Aufwand betrieben und noch richtig an den entsprechenden Orten gedreht. Oft schaue ich mir solche Filme nur alleine wegen der Landschaft an.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein tolles Foto, die Sonne strahlt noch ein wenig und der Mond kann sie anlächeln. Echt superklasse, auch mit dem Spruch der wieder eine tolle Einheit bildet.

    Danke dir dafür dass du wieder mit dabei bist, und auch danke für die klasse Erklärung und die Erinnerung an Heidi. Habe das Buch und den Film immer geliebt.

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Ich erinnere mich an die Heidi-Filme. Sie wurden jedes Weihnachten ausgestrahlt. Sehr bemerkenswert, dass du Hütte noch existiert und man sie besuchen kann.
    Bild und Spruch gefallen mir auch sehr gut.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist das schön, herrlich das Bild und die schöne Weisheit

    diese Hütte, da mag ich auch mal hin.....

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Julia,
    ein bezauberendes Zitat und ein wunderschönes Bild.
    Ach, ich weiß auch nicht wie oft ich die Heidi-Filme geguckt habe ;.)
    Lg und ein entspanntes, hoffentlich sonniges WE
    Sadie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia,
    ach wie süß, du warst "bei Heidi" ;o)) Eine Almhütte wie das von dir beschriebene Maiensäss stelle ich mir als wunderbaren, erholsamen Ort vor - als Mädchen habe ich eine Zeitlang davon geträumt, mich für einen Sommer auf eine Almhütte zurückzuziehen und zu schreiben, ich war aber auch damals schon beruflich eingespannt... also wurde nie etwas daraus. Dass der Spruch von der Stille und dem Lärm aus Indien stammt, wundert mich nicht ;o))
    Vielen Dank für deine lieben Zeilen bei mir auf dem Blog!
    Herzliche Rostrosengrüße und Kätzchenkrauler
    von der wieder "zurückgekehrten" Traude
    ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Julia,
    ein ganz tolles Foto!!! Da wir selbst die Berge lieben und auch sehr oft in den Bergen unseren Urlaub verbringen. Aber auch der Spruch...super!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Ingeborg

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe seit Jahrzehnten nicht den Heidi-Film gesehen. "Schlaflos in Seattle" ist kein so unvergesslichen Film, mit einer lokalen Umgebung. Haben Sie ein gutes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  10. Diese indische Weisheit gefällt mir sehr, sehr gut, liebe Julia. Zu ihr hast du dir ein ganz tolles Foto ausgesucht.:-)
    Bestimmt hast du ganz wundervolle Tage auf Alp Falein verbringen können und all die Heidi-Filme mit Peter und dem Alm-Öhi sind mir noch in bester Erinnerung. :-)

    Finde ich echt klasse, dass man diese berühmte Alm noch besuchen kann.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir und auch Fiona
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia,
    als ich zuerst so las, da musste ich unwillkürlich an *Die Langerud-Kinder im Sommer* von Marie Hamsun denken. Naja, ein anderes Land, aber zu der Zeit damals wohl in vielen bergigen Gegenden so.
    Aber als ich dann auf Deine Info von den alten Heidi-Filmen gestoßen bin, hatte ich natürlich sofort noch einen Bezug.
    Dein Photo mit dem indischen Sprichwort gefällt mir sehr. Das Bild UND das Sprichwort. Eine schöne Kombination.
    Euch ein schönes erstes Maiwochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  12. Ach, das ist ja schön das es diese Alp noch gibt!
    Das Sonnenuntergangsbild mit dem Mond ist ist einmalig und wunderschön, ich glaube noch schöner ist es, wenn man das Naturschauspiel life erleben kann?
    Der Spruch ist auch schön, aber eine Stille gibt es schon da oben...
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir fällt gerade auf, ganz schön viele "Schöns" in meinem Kommentar, na das ist ja schön, aber es stimmt, alles ist so schön!

      Löschen
    2. Liebe Heidi....ja live ist immer alles schöner, beeindruckender, inniger und emotionaler. Ich denke Erlebnisse und Erfahrungen solcher Art kann man nicht mit Worten wirklich beschreiben...man muss es selber erleben. :-)

      Schöne Grüsse
      Julia

      Löschen
  13. Hallo Julia,
    ja, die Heidi und ihren Peter habe ich auch immer angeschaut. Toll, das die Alphütte noch steht, hätte ich mir auch gerne angeschaut. Und wie schaut es innen aus?
    LG und ein schönes Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Manu,

      jeden Mittwoch Mitte Juli bis Mitte August hat man die Möglichkeit vorbeizuschauen. Dann sind die Besitzer von Mittag bis ca. 15.00 Uhr anwesend. Ob man auch ins Haus kann weiss ich nicht genau. Bilder kann man sich auf alle Fälle anschauen. Der Heustall ist sogar noch im Orginalzustand von damals als der Film gedreht worden ist.
      Wir wohnten gut 200m vom der Hütte entfernt aber es war kein Mittwoch dabei in den Tagen. :-)
      Natürlich haben wir sie von aussen bestaunt und die Schautafel angeschaut.

      Liebe Grüessli
      Julia

      Löschen
  14. Das sieht ja herrlich aus, liebe Julia.
    Zum Anschauen und Träumen liebe ich solche idyllischen Plätze, aber zum Leben wäre das nichts für mich. Ich brauche schon ein wenig Luxus, wie fließendes warmes Wasser, Dusche, Toilette usw.

    Ein angenehmes Wochenende wünscht dir
    Uschi, die sich nach Wärme sehnt. Bei uns soll es wieder Frost geben nachts. Habe gerade die empfindlichen Blumen versorgt. Gestern Abend habe ich dummerweise nicht daran gedacht und schon die ersten Kälteschäden zusätzlich zu dem vielen Schäden die die Schnecken anrichten *seufz*

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Julia,

    wann kann ich kommen ?? Das sieht herrlich aus. Ich liebe solche Plätze. Dein Foto zusammen mit diesem schönen Spruch passt so wunderbar zu Novas tollem neuen Projekt ♥

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Julia
    Solche Ausflüge mag ich sehr. Sie sind Balsam für die Seele....
    Eine glückliche und sonnige Frühlingswoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Julia, auch wenn morgen schon ein neues Zitat im Bild kommt möchte ich hier doch noch meiner Begeisterung freien Lauf lassen. Eine wunderschöne Bergkulisse hast du für diesen wunderbaren Spruch ausgesucht.
    Danke dir für diesen tollen Post und den interessanten Infos und auch, dass du mich an die Heidi erinnerst hast. Habe ich immer sehr gerne gesehen und schaue mir die Filme...wenn sie denn kommen, auch heute noch gerne an:-)))

    Einen superkuscheligen Abend wünscht euch die Jurika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zitat im Bild

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Ausflüge & Zitat im Bild