Das fliegende Ding


Hallomaunz ihr Lieben,

es ist zum Fell raufen...schon wieder Regen!
Und es soll die ganze Woche mal mehr, mal weniger nass sein. :-(

Bei schönem Wetter beobachte ich oft etwas komisches am Himmel. Es ist ein fliegendes Ding.
Ich sage euch es ist riiiiiiiieeeeeesig! Manchmal fliegt es nah an unserem Haus vorbei. 



Die Menschen nennen das fliegende Ding...Zeppelin. Dieses gehört auf die andere Seite vom Bodensee. Das Zuhause ist in Friederichshafen. Zum Glück ist es leise wenn es vorbei fliegt. 
Ich hörte wie Mami sagt, sie würde gerne mit einem Zeppelin mitfliegen, aber leider sei es ziemlich teuer.
Also mir ist es ja lieber sie bleibt auf dem Boden. =^.^=

Am Wochenende durfte das jüngste "Muh" mit den Grossen das sonnige Wetter geniessen. Es ist schön zu sehen wie sich jeweils die Kleinen freuen draussen zu sein. Sie machen Sprünge und rennen umher. :-)



Für heute "maunze" ich tschüüüüss!
Wünsche eine gute Woche mit gaaaaaanz viel Sonne im Herzen.

Allerliebste Grüessli

Julia & eure...




Kommentare

  1. Hallo,
    wir müssen heute noch mit Starkregen rechnen, ich habe die Blumentöpfe schon unters Dach gezogen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Fiona,

    na da ist aber ein großer "Brummer" bei Euch vorbeigeflogen. Gut, dass Dein Frauchen unten geblieben ist - viel zu gefährlich!!

    Wünsche Dir viel Spaß beim Betrachten Deiner Nachbarn!
    Liebe Grüße auch an Frauchen,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Fiona,
    was du für ein Glück hast, so etwas Schönes wie kleine Kälber, bekomme ich nicht zu sehen, aber Zeppeline fliegen hier auch manchmal vorbei und Regen haben wir auch jede Menge, aber ab Donnerstag soll es trockener werden!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Fiona,
    das ist aber ein komisches Ding am Himmel bei euch. Also so ganz geheuer wär uns das nicht. So etwas haben wir noch nie gesehen. Bei uns regnet es jetzt auch.Rambo hat jetzt einen neuen Lieblingsplatz ... unter einem Vordach und Frauchen hat ihr nun auch noch eine Decke hingelegt. Jetzt kann sie auch bei Regen draußen liegen und nach den Vögeln gucken.
    Die kleine "Muh" sieht soooo niedlich aus.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte, Rambo und Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,
    Ja, Regen ist nicht schön... Und mit ein Zeppelin fliegen, ja teuer und ob es ohne Risiko sei?
    Wir hatten schweren Abendregen, gestern mit schlimmes Gewitter aber durch den Tag ist es schön.
    Ganz liebe Grüsse und bald sonnige Tagen wünsche ich euch.
    Mariette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Fiona,
    Du lebst mit ganz schön viel Aufregung. Leise fliegende Zeppeline und süße, kleine, springende Kälbchen. Da kommt man aus dem Zuschauen gar nicht mehr heraus. Katzen schlafen doch eigentlich so viel, da hast Du bestimmt schon ein Defizit ;o)
    Ich sende Dir und Frauchen liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Fiona,

    so ein Zeppelinflug über die herrliche Bodenseegegend würde mir auch gefallen. So leise und lautlos zu schweben ist sicher ein ganz besonderes Erlebnis. Das kleine Kälbchen ist herzallerliebst :-)

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, liebe Fiona. Jetzt hat uns das Regenwetter diese Woche leider schon wieder eingeholt. Wobei es bei uns heute sogar besser geworden ist, als der Wetterbericht vorhergesagt hat. Doch Mimi ist das wohl egal, die liegt schon seit heute Morgen in ihrem Bett. Wohl vorsorglich, falls es doch noch richtig heftig regnen sollte...^^

    Die Bilder vom kleinen Muh sind auch zu süß, wie es da auf der Wiese rumstackst.
    Nichtsdestotrotz: beim nächsten Mal wollen wir auch mindestens 1 Bild von dir sehen, denn dich finden wir noch viel süßer als jedes Muh, liebe Fiona!

    Wir hoffen mit dir, dass das Wetter diese Woche doch noch schön wird,
    deine Betty und Mimi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Julia und liebe Fiona,
    das ist ja ein netter Anblick am Himmel! Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob ich gern mal Zeppelin fliegen würde, ich muss da immer an "die Hindenburg" denken... aber seit ich nicht mehr so höhenängstlich bin, träume ich vom Ballonfahren. Doch auf dem festen Boden ist es auch schön - und das jüngste "Muh" einfach entzückend!
    Herzlichst und mit lieben Fionakraulern,
    das rostige Röslein Traude

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ausflüge & Zitat im Bild

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Ausflug & Vorfreude