Vom kreativ sein und den schönen Spätsommertagen

Hallo-Miau zäme,

überall hängen kleine Schildchen mit Sprüchen in der Wohnung und im Garten. Ein paar hat Mami verschenkt. Sie sagt, es sind immer kleine nette Gaben, für Menschen die ebenfalls an solchen Dingen Freude haben. :-)


Die Schildchen sind ganz einfach zu machen. Man schneidet Laubsägeholz passend zurecht (...oder lässt es schneiden ;-) und bohrt Löcher für die Aufhängeschnur rein.
Dann bemalt man das Schildchen  mit Acrylfarbe. Mehr Farben ergeben sich durch mischen. Wenn die Farbe trocken ist wird es mit einem weissen Edding-Stift beschriftet. Wer mag kann danach kleine Figuren aus Holz, Giesspulver oder auch Naturmaterialien aufkleben. Fertig.

Mami ist schon ein wenig im Herbstfieber und hat begonnen neue Schilder mit entsprechenden Herbstfarben zu gestalten. 

Tja und ich...wenn ich sie nicht grad störe beim kreativ sein :-D...ja dann geniesse ich die wunderbaren Spätsommertage im Garten. Überall wuseln  Bienen und Hummeln rum, wiegen sich Schmetterlinge in der Luft und die Zwergsonnenblumen blühen endlich.
Ein wenig rumschlendern, beobachten und ruhen was will man/katz denn mehr!?


Einfach herrlich so ein Katzenleben! :-)

Wir wünschen euch ein sonniges, erfüllendes Wochenende.

Herzgrüessli
Julia & eure...




Kommentare

  1. Liebe Fiona,
    hübsche Schilder hat deine Mami da angefertigt. Die Sprüche sind sehr schön. Eure Zwergsonnenblumen blühen ja herrlich. Sie haben so schön große Blüten. Wir wünschen euch ein schönes sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Fiona, du Süße,
    das hasst du wunderschön erzählt und genau
    beschrieben. Ich finde die Schildchen einfach
    toll. Da hat dein Frauli ein tolles Hobby,
    Und du: Genieße die letzten schönen Tage.
    Du hast wirklich ein tolles Leben!
    Einen schönen Abend wünscht dir und deinem Frauchen
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Diese Schilder und die Sonnenblumen würden meiner Mom bestimmt gefallen. Sie hat gerne schöne Deko und will auch immer basteln. Ich finde das völlig überflüssig und lasse sie nicht dazu kommen: ist doch viel schöner, wenn sie sich um mich kümmert... oder im Liegestuhl liegt und liest, mit mir auf dem Bauch...

    Vorhin hat sie geflucht und schon wieder das Krachding vorgeholt, das ich so hasse.
    Ich hatte solch einen schönen Grünfinken gefangen und hab ihn ganz sachgemäsz gerupft und zerlegt auf dem Teppich... aber sie war nicht so begeistert davon. Verstehe ich echt nicht.
    Naja, ein paar Sachen sind schon umgefallen bei meiner Jagd nach dem Piepmatz und die Federn fliegen durchs ganze Haus. - Da ist Deko doch echt überflüssig!
    Ich verziehe mich erstmal, wenn jetzt hier wieder eine Reinemach-Orgie losgeht.
    Hab einen schönen Tag, feins Miezl
    Mauz
    Merula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Fiona,
    ja stimmt, was will man mehr?
    Hoffentlich bleibt es noch eine Weile so schön.
    Die Schildchen, ich finde das ist eine Superidee!

    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Miau Fiona *streichel* und Hallo Julia,
    schön deine Kreativität bewundern zu dürfen. Eine gute Idee sind diese Schildchen, jedoch wäre mir die Herstellung zu viel Arbeit (inkl. Materialbesorung und dem Saubermachen im Anschluss.
    Auch bei uns in Berlin hält der Herbst Einzug. Heute sieht es nach Regen aus, und 30% Regenwahrscheinlichkeit wurde vorausgesagt. Daher nun also doch kein Fest-im-Park-Besuch, snd vermutl. Einkaufsbummel im Trockenen. Ich hätte den Sommer liebe noch länger genossen, zumal er bei uns kurz und anstrengend war. Gut, aber nun schöne Herbstdeko, -outfits und Erntefeste. Das macht auch Spass, wie u.a. du uns unter Beweis stellst.
    wieczoramatische Grüße zum Wochenende, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Fiona und Julia,
    Danke, für die Eintragung als 100. Leserin, ich freu mich immer sehr,
    ich wünsche euch noch einen entspannten Abend
    und liebe Grüße
    aus der engelwerkstatt

    AntwortenLöschen
  7. Haaallo!Liebe Fiona und Frauchen!
    Was für eine entzückende Idee dein Frauchen da hatte,ich liebe Sprüche♥Und ich hab auch deine Yogaübungen gesehen ,Fiönchen,nicht schlecht ;0)
    Ich hab euch grad auf meinem Blog vorgestellt und da dacht ich guckste mal vorbei und schon isse weg,
    bis bald und ein herrliches Wochenend auch wenn`s schon etwas herbstlicher ist.
    Liebe Grüße,
    vom muffin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Fiona,

    da ist Deine Mami aber fleißig! Die Schildchen sind ja richtig schön und machen als Deko und Geschenk ja wirklich was her. Man kann damit sicher gut das ein oder andere liebevoll aufpeppen.

    Deine Spätsommer-Gartenbilder gefallen mir, besonders das Engelchen finde ich schön, aber erst an zweiter Stelle ;-)). An erster Stelle steht das (B)Engelchen in der Mitte.

    Liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  9. Die Schilder mit den Sprüchen ist eine tolle Idee . Und deine Collage gefällt mir sehr gut .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Heike.
      (Meine Schwester heisst auch Heike. :-)

      Liebi Grüessli
      Julia

      Löschen
  10. Hallo Fiona und Julia,
    Ich mag die Zeichen. Hoffentlich wird das Wetter
    gut bleiben, und Sie können Ihren Garten noch ein
    paar Wochen genießen. Wünsch Euch noch eine
    schöne Woche.
    Greg und seine Katzen

    AntwortenLöschen
  11. Die Schilder sind ja toll! Ich mag Sprüche sehr, sehr gerne! Schön, dass Ihr mich gefunden habt. Somit kann auch ich Euch kennenlernen. Herzlicher Gruss, Christina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

♥ Dankeschön für deine Zeit die Du dir nimmst, um mir Spuren zu hinterlassen. Ich freue mich sehr darüber. =^.^=

♦ Ich werde Kommentare unkommentiert stehe lassen, aber auf Fragen anworten.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Zitat im Bild

Zitat im Bild (36) & 12 x 1 im Wandel der Zeit

Ausflüge & Zitat im Bild